Archiv der Kategorie: Gesellschaftsthemen

Der Journalismus berichtet heute gezielt realitätsentfernt!

Gedanken zur aktuellen Situation in Deutschland und darüber hinaus: Motive, Auswirkungen, Unvermeidbares! Doch zunächst einmal gleich vorweg der heute so notwendige Weckruf der Journalisten und der Journaille sich endlich wieder frei zu machen von Ihren Ängsten und Sorgen um Ihren Arbeitsplatz und den Abhängigkeiten der Verlage und Agenturen zu den politischen wie alliierten Lagern! Denn … Der Journalismus berichtet heute gezielt realitätsentfernt! weiterlesen

Islamverbände fordern Doppelpass für alle

Hintergrund ist ein Artikel der WELT vom 7. März 2014: Brief an Kanzlerin: Islamverbände fordern Doppelpass für alle Gedanken zum Thema unserer Migrationsgäste, Gäste mit islamistischem Hintergrund, der Politik und der „Deutschen Identität“ Die gesamte Diskussion um die Personengruppen die Migrationshintergründe auch die speziellen einen islamistischen Hintergrund haben, sind im Grundsatz in Deutschland derart grotesk … Islamverbände fordern Doppelpass für alle weiterlesen

In welcher Dimension geschieht das nicht Sichtbare?

Gedanken zu einem Umstand, den die Menschen gerne und leicht ausblenden oder nicht wahrhaben wollen. Über dieses Bild werden die Menschen zunächst optisch erkennen und gleichwohl eine vorsichtige Vorstellung davon bekommen, was im Vergleich zu ihrem täglichen Leben um Sie herum wirklich passiert und in welcher Dimension für sie eben nicht Sichtbares geschieht und ist. … In welcher Dimension geschieht das nicht Sichtbare? weiterlesen

2014 Chance und Risiko!

Die „Deutschen“ müssen sich entscheiden 2014 wird unabdingbar ein Jahr sein, in welchem die Menschen in Deutschland, die „Deutschen“ sich entscheiden werden müssen und dies ob sie wollen oder nicht, buchstäblich weiterhin „tranfunselig und oder leicht einzulullend“, ein „wohlstandversautes“ Volk, welches man mit Brot und Spielen ruhig stellen kann ist oder sein will, oder eben … 2014 Chance und Risiko! weiterlesen

Türkei begrüßt Einigung auf doppelte Staatsangehörigkeit „Sieg der Türken“

Hintergrund ist ein Artikel der FAZvom 28. November 2013: Türkei begrüßt Einigung auf doppelte Staatsangehörigkeit „Sieg der Türken“ Ein Sieg der Türken, ja was für ein ausgemachter Quatsch! Ein Sieg über was? Oder glauben die Türken sie werden ein Bundesland als Enklave bekommen! Doch die Headline müsste eher wie folgt aussehen: Die Dummheit der Deutschen … Türkei begrüßt Einigung auf doppelte Staatsangehörigkeit „Sieg der Türken“ weiterlesen