Archiv der Kategorie: Syrien

„Die deutschpolitische Entrüstung zur „Enteignung“ durch die syrische Regierung“

„Lügengeschichten / Fehleinschätzungen / geopolitische Spiele“ Es ist mit jedem Tag beschämender, was die deutsche Regierung und vor allem, was diese unter der Führung einer A. Merkel veranstalten und in welcher Form, medial glauben, nach außen zu geben! Nun lanciert die deutsche Regierung der deutschen Öffentlichkeit über ein subtil medial zelebriertes Moment, dass ein Assad … „Die deutschpolitische Entrüstung zur „Enteignung“ durch die syrische Regierung“ weiterlesen

Weltweite Kontrolle durch vorsätzliche Destabilisierung!

Für die Bürger sind die Zusammenhänge der geopolitischen Ebenen nicht nachvollziehbar. Seit Jahren sind für die Bürger der Welt, die wirklichen Zusammenhänge der nationalpolitischen, wie geopolitischen Ebenen und deren Handlungen, speziell jedoch dann auch im Thema Russland, dem Mittleren- und Nahen Osten und zum Thema des IS, sowie die Rollenverteilungen der politischen Akteure nicht nachvollziehbar. … Weltweite Kontrolle durch vorsätzliche Destabilisierung! weiterlesen

A. Merkel und Ihre diplomatisch gefährlichen Handlungen!

Die WHO greift in ihren Aussagen auf Dritte zurück! Unabhängig davon, dass die Medien unklug die WHO aktuell zitieren, ohne dass die WHO überhaupt selbst in diesem Fall „Giftgas“ in Syrien tätig und zuständig ist und diese selbst in ihren Aussagen auf Dritte zurückgreift! (Die Zeit v. 11.04.2018: Syrien: WHO sieht Anzeichen für Giftgasangriff) Doch … A. Merkel und Ihre diplomatisch gefährlichen Handlungen! weiterlesen

Zum islamischen Opferfest / Eid al-Adha (01.- 04. September 2017)

Wir wünschen allen Freunden und Geschäftspartnern mit Ihren Familien, die das bevorstehende Opferfest feiern, ein gesegnetes Eid. We wish all friends and business partners with their families celebrating the forthcoming sacrifice a blessed Eid. Herzlichst (Sincerely) Ihr (Your) Thomas H. Stütz          

Der unerlaubte kriegerische US Angriff auf einen syrischen Flughafen.

Zunächst einmal sollte man sich die Faktenlage anschauen und nicht politisch kollektiv, auch noch auf den politischen Ebenen glauben, wer am lautesten brüllt, der hätte dann auch noch Recht. Deutschland steht für einen freiheitlichen Rechtsstaat. Insofern unter dieser Zugrundelegung gilt wenn dem so ist, dann immer noch für jeden vermeintlichen Angeklagten „in dubio pro reo“ … Der unerlaubte kriegerische US Angriff auf einen syrischen Flughafen. weiterlesen