Der Kurs der Polit-/ Wirtschafts- / Sozial- und Gesellschafts Lügen, muss ein Ende haben!

Print Friendly, PDF & Email

Ein Inferno von bewußten und sehr gefährlichen Falschausrichtungen und Lügengeschichten!

Gerade ein Deutschland erlebte in den letzten 3 Jahren final, politseitig, wirtschaftlich, wie sozial einen eklatanten Wandel, ein Inferno von bewußten und sehr gefährlichen Falschausrichtungen, an Lügengeschichten und vielem weiteren mehr.

Doch weit gefehlt, wenn man davon ausgehen würde, dies wäre nicht schon lange vorher und im Detail vorhersehbar / ableitbar gewesen!

Die damalige deutsche Regierung, Minister, Parteien, sowie die ausländischen Regierungsvertreter in Deutschland, alle europäischen Regierungsspitzen und viele Länderregierungen darüber hinaus, bis hin zum Vatikan, haben damals dieses Buch zugesandt bekommen und angenommen.

Interessant war u.a. , dass der damalige amerikanische Botschafter Philipp Murphy bereits einen Tag nach dem Versand anrief und sich für die Zusendung des Buches herzlich bedankte. So in der Folge hauptsächlich weitere hochrangige ausländische Staats- Regierungsführer, schriftlich oder über einen Anruf.

Indes, aus der deutschen Regierung oder den Parteienebenen, Fehlanzeige!

Der Krug ist heute bereits unkittbar gebrochen und trotz vielfälltiger Warnsignale in den letzten vielen Jahren, gingen die deutschpoltischen Ebenen unter der Führung einer Kanzlerin A. Merkel die falschen Wege weiter.

Aus diesem Grunde, möchte ich Ihnen gerade heute nochmals eine kostenfreie Downloadversion eines meiner seinerzeitigen (BS) Bücher (2011) „Der Domino-Effekt, die EU-Lüge und weltweite Täuschungen“ zur freien Nutzung anheim geben.

Download Link:
Der Domino-Effekt

Ein umfassendes „Change Management“ ist notwendig!

Lesen Sie doch einmal darüber und schauen Sie, wo und vor allem in welchen Segmenten wir bereits fürchterlich an die Wand gefahren sind, obwohl man dies schon lange vorher sehen konnte.

Ich denke an Themen wie der Islam, der Entwicklungen wichtiger Länder und Regionen der Welt und vor allem, wie sich dies schlussfolgernd gerade mit den heutigen Situationen erschreckend und mit diesem jetzigen Deutschland verhält.

Man könnte heute faktisch national wie international immer noch das Merkel und Kabinett (altes wie neues) hausgemachte deutsche Chaos beseitigen!

Allerdings ist hierzu sofort und ein umfassendes „Change Management“ quer durch die Strukturen eines Deutschlands notwendig, angeraten und durchzuführen.

Viel Spaß beim Lesen.

Herzlichst
Ihr
Thomas H. Stütz

Schreibe einen Kommentar