Schlagwort-Archive: Armut

Jahresausklang 2017 – Made in Germany

  Die Zeit der klaren Worte ist gekommen! Das für uns alle sehr ereignisreiche Jahr 2017 neigt sich seinem Ende entgegen. Zeit, einmal in sich zu kehren und sich seinen Gedanken hinzugeben. Zeit, um sich das Jahr 2017 und die vielen Geschehnisse und Veränderungen, in einer ehrlichen Art und Weise vor die eigenen Augen zu … Jahresausklang 2017 – Made in Germany weiterlesen

Nachlese zur Bundestagswahl 2017 / TEIL II

Noch nie war ein demokratisches Nachkriegsdeutschland so kurz vor dem endgültigen Aus! „Denn sie wissen nicht was Sie tun, oder tun es gerade weil sie es wissen“ Es wird sich bei den zentralen Themen, nichts ändern! Es wird sich für und in einem Deutschland nichts in den zentralen Themen, wie in der Flüchtlingsthematik, der sozialen … Nachlese zur Bundestagswahl 2017 / TEIL II weiterlesen

The Show must go on!

Der 36. Evangelische Kirchentag in Berlin, oder doch besser gleich zusammengefasst auf den Punkt gebracht, eine maßgeschneiderte, beinahe schon im Stile einer Sekte abgehaltene Showveranstaltung, mit subtilen Botschaften, welche deutlicher nicht mehr sein können. Diese Veranstaltung im Beisein einer Kanzlerin A. Merkel und eines sehr fragwürdigen Ex-US Präsidenten Obama und weiteren Personen, sucht seinesgleichen an … The Show must go on! weiterlesen

The Show must go on! – English version

The 36th Evangelical church day in Berlin, or better yet, summarized in a nutshell, a tailor-made show event, almost in the style of a sect, with subtle messages which cant be clearer. This event, in the presence of Chancellor A. Merkel and a very questionable former US President Obama and other people, is looking for … The Show must go on! – English version weiterlesen

Jetzt ist aber wirklich und endlich gut!

Hier nun ein klares unmissverständliches Statement und eine Ankündigung! Headline heute: WELT „Großteil der Migranten in NRW in Armut oder von Armut bedroht“   Und es ist nicht mehr hinzunehmen, was sich in diesem Deutschland zuträgt und wie man die Bevölkerung nach wie vor an der Nase herumführt. Deshalb einmal ganz kurz und klar auf … Jetzt ist aber wirklich und endlich gut! weiterlesen