Schlagwort-Archive: Krieg

Zeit in der deutschen Politik umgehend Veränderungen herbeizuführen!

Die Wahl des Diktators Erdogan setzt dem politischen Desaster die Krone auf. Die Wahl des Diktators Erdogan, sowie die Ergebnisse seiner Wahlberechtigten in Deutschland und Österreich, setzen dem gesamten deutsch / politischen Desaster, verursacht durch die bisherigen politisch Verantwortlichen, noch die Krone auf. Wer glaubt, dass die viel beschworene, politische Inszenierung „Flüchtlinge / Asylanten“ „Syrien … Zeit in der deutschen Politik umgehend Veränderungen herbeizuführen! weiterlesen

Der Humanismus

(oder was man damit „politisch / ideologisch fehlbesetzt“ alles anstellen kann?) Und gerade heute ist ein solches Thema in der Aufarbeitung für ein gesellschaftliches und politisches Deutschland der Zukunft, mehr als notwendig! Was, wenn das geglaubte Relikt „Krieg“ heute bereits im Gewand des „Humanismus“ verpackt, in ganz Europa toben würde? 1.   Definition der Begrifflichkeit „Krieg“ … Der Humanismus weiterlesen

Das Maß ist voll!

Machen Sie sich auf 100% Deutlichkeit gefasst! Es ist gerade jetzt an der Zeit, die Dinge ungeschönt aufzugreifen und aufzuzeigen! Auslöser des heutigen Artikels sind „Ausländer“ oder „Personen mit migrativem Hintergrund“, hier in diesem Fall, eine Lamya Kaddor, die über ihr dümmliches und unverfrorenes Benehmen zum wiederholten Male im TV als Gast auffiel, sich jedoch … Das Maß ist voll! weiterlesen

„Krieg“ im Gewand des „Humanismus“

Was, wenn das geglaubte Relikt „Krieg“ heute bereits im Gewand des „Humanismus“ verpackt, in ganz Europa toben würde? 1. Definition der Begrifflichkeit „Krieg“ Auszug aus der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) Krieg Allg.: „Krieg bezeichnet einen organisierten, mit Waffen gewaltsam ausgetragenen Konflikt zwischen Staaten bzw. zwischen sozialen Gruppen der Bevölkerung eines Staates (Bürger-Krieg)“ Nach den … „Krieg“ im Gewand des „Humanismus“ weiterlesen

Gedanken zum Thema einer freiheitlichen Demokratie

Gedanken zum Thema einer freiheitlichen Demokratie, der Historie Deutschlands und von verloren gegangenen Werten in der heutigen Gesellschaft. (1.Auflage 05.10.2013) Und folglich in der Konsequenz der jetzigen infrage zu stellenden politischen Fehlinterpretationen und Haltungen allen voran der politischen Ebenen zu den Realitäten und auf der andern Seite der Lethargie von immer noch zu vielen Bürgern! … Gedanken zum Thema einer freiheitlichen Demokratie weiterlesen