Der gesamte politische Corona Exzess steht und fällt mit dem Wahrheitsgehalt des Robert-Koch-Instituts (RKI)

Man muss darüber reden!

Seit Beginn der „Corona Pandemie“ wird nach den (sollte man die seit Wochen bestehende Dramatik als real ansehen) ersten verheerenden “Fehleinschätzungen“ der dt. Politik, so im Speziellen eines BGM J. Spahn, mit einem Male, durch das Robert-Koch-Institut als staatsbeauftragtes Institut, eine regelrechte Corona Panik aus dem Boden gestampft und damit sichtbar gemacht. (*1) (*2)

Welche Zahlen und auf welcher Basis stimmen denn nun tatsächlich?

Undefinierte Zahlen, die sich täglich erhöhten, Tote, Infizierte, Panikverbreitung auf der gesamten Front, Maulkorb, sorry Mundschutz gegen Massenhysterie in Politik und Gesellschaft als Heilmittel angepriesen. Welch ein dramatischer Ablauf bis heute.

Vorweg und aktuell bei allen immer wieder aufkeimenden Diskussionen, sollten die Politik / die Ärzte, die Menschen einmal über die korrekte Wirkweise von den am Markt angebotenen Masken (trotz Filter oder auch nicht) aufklären.

Das Thema “Masken tragen” zur Abhilfe!

Doch vor allem sollten sich einmal die Ärzte zu Wort melden, welche der Politik und den Medien einmal erklären, warum gerade das Masken Thema auf der heutigen politischen Basis, kontra dem realen Wirkungsgrad- / der realen Wirkweise, in Sachen Schutz und Hygiene, ein fragwürdiges Unterfangen ist? (*3) (*4)

  1. Denn die Masken müssen in der Regel alle 4 Stunden, um wirksam zu bleiben, gewechselt werden
  2. Auch Masken mit Filtern sind in kurzen Intervallen zu reinigen / die Filtereinsätze zu ersetzen!
  3. Sitzen die Masken tatsächlich direkt abschließend auf dem Gesicht des Trägers?
  4. Die am Markt vielfach angebotenen Masken sind virendurchlässig!
  5. Masken schützen defakto nicht den Träger, sondern eben nur evtl. den Gegenüber!

Und so geht es seit Wochen und Tag für Tag mit beinahe schon als hysterisch zu bezeichnen politischen / auf Rückversicherung des RKI und über politische Folge Maßnahmen und daraus folgenden gesellschaftlichen Haltungen / Wechselwirkungen weiter. Unfassbar!

Seit dem 16.03.2020 steht Deutschland still!

Die deutsche Politik hat dann ab dem 16.03.2020 veranlasst, dass sämtliche Wirtschaftszweige, außer eben Tankstellen, Lebensmittel, Drogerien und Zeitungsläden zum Erliegen kamen.

Seither ein wirtschaftliches Chaos / ein regelrechter Stillstand in Deutschland und ein hieraus unschwer ableitbarer und nicht mehr gut zu machender aktueller, wie jedoch noch viel schlimmer nachfolgernder Gesamtschaden für ein gesamtes Deutschland.

Was ist allerdings die reale Basis?

Doch auf was basieren denn diese panischen, politischen Handlungen, Reaktionen und vor allem deren irrigen Verbote und Ausgangsbeschränkungen? Allesamt auf der WHO, (World Health Organisation) einer äußerst fragwürdigen Unternehmung / Organisation. (*5)

Hand aufs Herz, die Politiker wissen bis heute im Einzelnen selbst nicht einmal, was es eigentlich mit dem „Corona Mythos / Virus“ auf sich hat. Alle rennen mit, keiner schreit STOPP und fordert erst einmal faktische und vor allem, eine unstrittige Beweislage und damit Aufklärung!

Wo sind also alle die sonst so schaumschlagenden Politiker der Parteien, (seit Wochen still ruht der See), wo aber sind die wirklichen Fachleute, hier die Mediziner, die Anwälte, die Verfassungsrechtler usw. eigentlich abgeblieben?

Es stellen sich schon lange viele Fragen, zu viele Fragen!

Denn es stellen sich eine Menge Fragen zu den völlig überzogenen staatlichen / landesseitigen Vorgaben und Verboten und heute bis dahin, wie man den deutschen Staat für den wirtschaftlichen und soziologischen egozentrischen und exzessiven Totschlag Deutschlands in die Haftung nehmen werden kann.

Die Wende trat nun mit den Zahlen und den Vorerkrankungen der vermeintlichen “Corona Toten” ein!

Der wirkliche ideologische / coronathematische Wendepunkt war dann allerdings nicht etwa ein Rückgang der Zahlen in Sachen der Corona Toten und oder der Infizierten, sondern der große Fehler den das RKI beging, als es tatsächlich und wirklich dümmlich, den Pathologen abriet, die sogenannten hochstilisierten Corona Leichen zu obduzieren! (*6)

RKI wollte den bestens ausgebildeten Pathologen sagen, was zu tun ist? (oder eben nicht)

Und was glauben Sie müssen gerade Pathologen an Schutz und Hygienemaßnahmen vorhalten müssen, denn diese wissen nie, welche Leiche, die vor ihnen liegt, mit was infiziert (Erregern) und oder verseucht sein könnte!

Es stellt sich derzeit täglich heraus, dass die hochgepriesenen „Corona Toten“ gar keine reinen Corona Toten waren und sind, sondern lediglich Menschen, die mehr oder minder heftig gesundheitlich vorgeschädigt waren.

Gleiches bei jährlich auftretenden Influenza Viren! (*7) (*8) (* 8.1)
(Je Jahr bis zu 20.000Tote)

In den Ergebnissen sind damit endgültig die Aussagen und Handlungsempfehlungen des RKI in Frage zu stellen!

In Summe sind bereits heute die drakonischen und völlig überzogenen politischen / staatlichen verordneten Corona basierten Maßnahmen zurückzufahren und das Leben auf der Straße, sowie in erster Linie die Wirtschaftsbetriebe wieder an den Start gehen zu lassen!

Die Politik / das RKI tut heute so, ob die Welt nicht schon schwerere Pandemien erlebt hätte! Doch wurde bisher kein gesamtes Deutschland lahmgelgt!

Schlussendlich sollte man sich abschließend wirklich die Frage stellen, warum macht man in Sachen Corona und weltweit ein solches Aufhebens, denn es handelt sich um einen Virus der im Bereich Influenza angesiedelt ist.

Gleiches gilt als Fragen zum damaligen SARS Pandemie (2002 / 2003) und der Vogelgrippe (2004), die seinerzeit bei Weitem als wesentlich schlimmer, war, wo allerdings die Feststellung einer Pandemie durch die WHO nicht zum Erliegen kam und vor allem keine Politik darüber nachdachte. (*9) (*10)

Und da wäre noch der selbsternannte “Heilsbringer” Bill Gates!

Zu guter Letzt taucht gestern und ganz zufällig noch in Berlin der sogenannte “Heilsbringer der Menschen”, Bill Gates auf, der natürlich und „völlig uneigennützig“ dann auch eine globale Impfung vorschlägt. Nur gut, ist er an vielen neuen Produktionsstätten selbst beteiligt, respektive federführend.

Ein gutes Geschäft des Herrn Gates wird dies unabhängig davon, dass keiner zudem wissen wird, was man ihm / ihr profitables / wie und für was wirkendes Mittel dann gerne spritzen würde? (*11)

Wer also, hat Bill Gates als Sonnenkönig der Welt erkoren, außer er sich selbst?

Für mich persönlich und nach meinen Recherchen ist ein Bill Gates mit seiner Stiftung ein perfider „Unheilbringer“ der sich bereits in Afrika mehr als ausgetobt hatte und die Probleme dort bis heute nicht löste.

Also bitte Mr. Gates, erst die Probleme in Afrika lösen, bevor sie sich auf aller Einwohner Kosten in der EU (ca. 513 Mio. Bürger) als Heilbringer aufspielen und gleichwohl 513 Mio. Mal bereichern möchten! (*12) (*12.1)

Deutsche Politik, keine Weiterungen, Zeit umzukehren!

Machen sie, die Politik, es also nun nicht noch schlimmer, als es bereits verursacht wurde! Dies gleichwohl vorausschauend im Thema von juristisch unhaltbaren, doch politischen, evtl. kruden internen Überlegungen, im Thema einer möglichen D / EU Kollektivimpfung erwähnt!

Der freiheitliche, demokratische Rechtsstaat wurde regelrecht gegen die Wand gefahren!

Das Thema Corona Virus wird seit Wochen unübersehbar politisch als Staats- und Indoktrinations-Instrument und damit als ein Massensteuerungsmoment rechtsbefremdlich benutzt!

Dies kann und vor allem darf dies in einem freiheitlichen, demokratischen Deutschland, was zudem auf den Grundlagen eines hochgepriesenen Rechtsstaats basiert, niemals angehen.

Und noch ein Wort zur amtierenden Bundeskanzlerin A. Merkel!

Kehren sie, die Politik, umgehend um und dies ganz gleich der fraglichen Beweggründe einer Kanzlerin Angela Merkel, die unfähig in nicht dezidierten Inhalten zum Thema, immer wieder ein gesamtes Deutschland, über ihre Auftritte, gleich einer “Kindergartentante”, buchstäblich mit – NICHTS – in der Hand, die Menschen, die Wirtschaft und zudem auch die Gesamtpolitik im Regen stehen lässt! (*13)

Herzlichst
Ihr
Thomas H. Stütz

* Quellen:

1. Robert-Koch-Institut: COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2)
2. Robert-Koch-Institut: Risikobewertung zu COVID-19
3. Apotheken Umsachu: Schützt ein Mundschutz vor Viren?
4. Süddeutsche Zeitung: Welche Masken schützen
5. DeutscheApothekerZeitung: COVID-19: WHO ruft Pandemie aus
6. Robert-Koch-Institut: Empfehlungen zum Umgang mit SARS-CoV-2-infizierten Verstorbenen
7. WELT: „In Hamburg ist niemand ohne Vorerkrankung an Corona gestorben“
8. Merkur: Markus Lanz (ZDF): Rechtsmedizin-Leiter stellt mit Corona-Behauptung alles auf den Kopf
8.1. YouTube: Corona Studie – Virologe Streek u. Pathologe Püschel bei Markus Lanz 09.04.20
9. Wikipedia: Vogelgrippe H5N1
10. Wikipedia: SARS-Pandemie 2002/2003
11. Deutschlandfunk: Bill Gates fordert internationale Lösung
12. WELT: Wenn selbst Bill Gates kurz seinen Optimismus verliert
12.1. YouTube: US-Justizminister: Die Pläne von Bill Gates sind besorgniserregend
13. SAT1 Frühstücksfernsehen: Merkels Corona-Ansprache dämpft Hoffnung auf Lockerung
14. Vom 10.04.2020: Aktuelle Warnmeldungen in Deutschland

Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Der gesamte politische Corona Exzess steht und fällt mit dem Wahrheitsgehalt des Robert-Koch-Instituts (RKI)“

Schreibe einen Kommentar