Thomas H. Stütz 
Geopolitische Ökonomie, Geopolitologie

Seit rund 30 Jahren arbeitet Thomas H. Stütz ausschließlich in Führungspositionen, so als Gründer/ Head / Vorstand / CEO, eng mit der Ökonomie, den Institutionen, der Politik und damit auch direkt auf den internationalen Regierungsebenen zusammen.

Seine Schwerpunkte liegen in den Segmenten der geopolitischen Ökonomie, der Geopolitologie und in Funktionen als persönlicher Berater für äußerst sensible ökonomische / politische Aufgaben.

Thomas H. Stütz ist auf den unterschiedlichsten nationalen und internationalen Ebenen zu Hause und hierbei in breit gefächerten Aufgabenstellungen beheimatet, in denen vorrangig ökonomische, politische, soziologische, Konfliktlösungen, Fehlerbehebung und Mediation unverzichtbar und über die Maßen notwendig sind.

Seine profunden Kenntnisse und Schwerpunkte in den Bereichen der nationalen und internationalen Ökonomie, der soziologischen Strukturen und den Feldern der Geopolitik, sind vorrauschauend und wegweisend.

Mit speziell von Herrn Stütz entwickelten komplexen, systemischen Rastern im Umgang speziell bei Krisen / Konflikten, welche oft als nicht lösbar erscheinen, erreicht und sichert Herr Stütz über seine auf Langfristigkeit ausgelegten Lösungen, die auf tragfähige Ergebnisse und Wachstumsentwicklungen ausgerichtet sind, Lösungen für alle an den Aufgaben und Prozessen beteiligten Parteien.

Das Wirken von Herrn Stütz basiert stets auf der Basis von direkt umsetzbaren Lösungs- und Handlungsansätzen, welche über sein immenses Informations-und Wissens Spektrum, die Öffnung und den Zugang zu sozialen Strukturen, nationalen und internationalen Ökonomien, regierungsseitigen Institutionen in der Gegenwart und vor allem im Ausblick für die Zukunft bedeutet.

Durch diese umfangreichen Erfahrungen im In-und Ausland, erhielt Thomas H. Stütz nicht nur weltweite Einblicke, speziell auch in die nichtöffentlichen, ökonomischen und politischen Macht- / Handlungsstrukturen die erheblichen Einfluss auf die gesamten Verläufe der Welt von heute und in die Zukunft haben, sondern genießt zudem ein großes Vertrauen.

Seine Bücher und seine vielen fachthematischen Ausführungen zu nationalen, internationalen, ökonomischen, wie politischen und soziologischenThemenfeldern finden große Beachtung. So befinden sich auch Bücher in den Bereichen der Wirtschaftspolitik und der Zeitgeschichte in Bibliotheken renommierter europäischer Universitäten.

Zusammenfassend ist Thomas H. Stütz seit 30 Jahren in leitenden Positionen tätig und ist zudem international anerkannter Journalist, Buchautor (Bestseller) und Herausgeber einer Vielzahl geopolitischer Publikationen.

Nähere Informationen auch unter:
http://www.linkedin.com

Geopolitische Ökonomie, Geopolitologie

Translate »