Alle Beiträge von Thomas H. Stütz

Kein Euro-Austritt Deutschlands wäre Wahnsinn

Hintergrund ist ein Artikel der deutschen Wirtschaftsnachrichten vom 30. Mai 2014: Geheimplan: Merkel gibt Kontrolle über Großbanken auf Eurozone – Stütz: Kein Euro-Austritt Deutschlands wäre Wahnsinn – auch für die kleineren Staaten. Der Euro weiterhin als Einheitswährung wäre eine Katastrophe! Allein unter dem Aspekt von Risikomanagement- und Schutz Faktoren für die einzelnen Länder und deren … Kein Euro-Austritt Deutschlands wäre Wahnsinn weiterlesen

Migration und die Identität der Deutschen

Gedanken zum Thema Migration, Politik und der „Deutschen Identität“ Die gesamte Diskussion um die Personengruppen die Migrationshintergründe haben, ist im Grundsatz in Deutschland derart grotesk, dass es bereits nicht mehr tragbar sein kann, wie dies, verursacht durch die falschen Vorgaben und Zeichen der Politik, mittlerweile ausufert. Wer sich nicht anpassen will kann gehen! Wem es … Migration und die Identität der Deutschen weiterlesen

Über welche Kreisläufe kommen die Gelder zu den Grünen?

Sollte man sich nicht einmal ganz genau die Geldkreisläufe in und um die Grünen Partei und deren Präsidiumsmitglieder genauer anschauen? Oder wo und über welche Kreisläufe kommen die Gelder zu den Grünen? Hier dazu ein Auszug aus dem Buch Der Domino-Effekt Die EU-Lüge und weltweite Täuschungen aus 12.2011 Auszug: Seit Jahren wurde über türkische Strukturen … Über welche Kreisläufe kommen die Gelder zu den Grünen? weiterlesen

Präsident Putins äußerst cleverer Schachzug

Hintergrund ist ein Artikel der Arbeitsgemeinschaft Staatlicher Selbstverwaltungen – Aktuell vom 13. September 2013: Reaktion auf “NYT”-Artikel: US-Regierung weist Putin in die Schranken Obama hat nun ein Problem! Außer Frage, was Putin mit seinem Artikel in der New York Tims bezwecken wollte war ein brillanter und strategischer psychologischer Schachzug. Im Übrigen eine alte und sehr … Präsident Putins äußerst cleverer Schachzug weiterlesen

Chance oder Risiko zum Thema Syrien Teil 2

Hintergrund ist ein Artikel der FAZ vom 10. September 2013: Syrien-Konflikt: Obama erwägt Verzicht auf Militärschläge Ein regelrechtes und großes Kasperletheater für die Öffentlichkeit. Nun zunächst einmal, was ist geschehen und wie war die Situation denn wirklich. Eben nicht die mediale , die den Menschen über Bilder und Berichte vorgekaut wurde. Obama und Amerika planen … Chance oder Risiko zum Thema Syrien Teil 2 weiterlesen