Archiv der Kategorie: Mittlerer und Naher Osten

Wenn Deutschland und Europa nicht eines Morgens in der Scharia aufwachen wollen, dann ist nun Zeit, zu handeln!

Doch vorweg erst einmal ein Zitat des bayrischen Ministerpräsidenten Söder! Zitat des MP Söder auf BR24 „Natürlich wird es am Ende eine Form von Maskenpflicht geben“   Fällt denn in Deutschland niemanden auf, was ein M. Söder hiermit faktisch aussagt?   Und man kann es ansehen wie man will, das Thema Maske hat mit einem … Wenn Deutschland und Europa nicht eines Morgens in der Scharia aufwachen wollen, dann ist nun Zeit, zu handeln! weiterlesen

Covid 19 oder doch nur der große Angriff unter Zwang zur Veränderung?

Sprechen wir heute einmal einige Thesen und Überlegungen in Sachen Covid 19 an und regen gleichwohl zur Diskussion an, denn zu viele Indizien passen auf der internationalen Ebene bis hinein der Einflüsse nach Deutschland auffallend zusammen.   Zum Thema: Seit Beginn in Wuhan 12.2019, über die noch staksigen Reaktionen der deutschen Politik im Frühjahr 2020, … Covid 19 oder doch nur der große Angriff unter Zwang zur Veränderung? weiterlesen

Das Jahr 2020 wird das Jahr der Erkenntnisse und damit der Chancen auf Veränderungen!

Es braucht umgehend in 2020 die Erkenntnis zur Notwendigkeit von Veränderungen! Unschwer sind heute die direkten Kongruenzen / Zusammenhänge der mannigfaltige Konstellationen auf Basis von Veränderungsprozessen in den Bereichen der bisherigen weltweiten / nationalen Positionen, der Gesellschaften, der Währungen, der Rohstoffknappheit, dem Bevölkerungswachstum, der gesellschaftlichen Veränderungen, der Nachfrageschub am Weltmarkt zu erkennen. Das freie Ausleben … Das Jahr 2020 wird das Jahr der Erkenntnisse und damit der Chancen auf Veränderungen! weiterlesen

Ausländerfinanzierung, deutsche Sozialsysteme, Abhängigkeiten, Erpressungspotentiale uvm.

“Stellen wir doch einmal emotionsfreie, multifunktionale Ansätze von Überlegungen zur Beseitigung der Unverhältnismäßigkeiten um Ausländer im inneren und im äußeren Wirkungsgrad zur Diskussion” Aktion / Reaktion! Würde man den Asylbewerbern und jeglichen ausländischen Strukturen in Deutschland den Geldhahn abdrehen und nimmt gleichwohl speziell bei den türkischen Gruppierungen sofort die Doppelstaatsbürgerschaft heraus, (im Übrigen besteht der … Ausländerfinanzierung, deutsche Sozialsysteme, Abhängigkeiten, Erpressungspotentiale uvm. weiterlesen

Warum geldwerte Leistungen an Ausländer / Flüchtlinge in mehrfacher Hinsicht ein falscher Weg ist!

Was, wenn der in einem Deutschland praktizierte “Open Arms” Ansatz für Ausländer, unterlegt mit geldwerten Leistungen für diese, bereits in der nahen Zukunft, zum unkalkulierbaren Bumerang für das eigenen Gesamtsystem wird? Es ist nicht die Frage ob oder ob nicht, sondern, wie wirkt sich dies aus! Denken wir gerade in diesem Segment “Geldwerte Leistungen“ für … Warum geldwerte Leistungen an Ausländer / Flüchtlinge in mehrfacher Hinsicht ein falscher Weg ist! weiterlesen