Alle Beiträge von Thomas H. Stütz

Impfungen und die vermeintliche Herdenimmunität!

Das Ziel einer “Herdenimmunität” geht nicht mit den am Markt befindlichen Vakzinen! Es ist faktisch ein Unfug, wenn die Politik immer und immer wieder von der Erreichung einer Herdenimmunität durch die C-Impfung redet und diese vehement einfordert! Unfug ebenso, die politische und medial lancierte Aussage, damit dann über den kommenden Winter zu kommen. Faktisch indes … Impfungen und die vermeintliche Herdenimmunität! weiterlesen

Parlamentarische Versammlung des Europarat zum Thema Corona und Impfungen!

Zeit im Thema der Corona Impfungen die vielen Unsicherheiten in der Öffentlichkeit, wie aber auch in der Politik im Land, zu glätten! Räumen wir nicht nur für die Öffentlichkeit, sondern auch gegenüber so manchem politisch Tätigen, sowie im deutschen politischen, wie aber auch wirtschaftlichen System / Leben einmal damit auf, zu glauben, die Menschen im … Parlamentarische Versammlung des Europarat zum Thema Corona und Impfungen! weiterlesen

Die Hochwasserkatastrophe und das politische Schaulaufen!

In der Folge der unsagbaren Hochwasserkatastrophe aktuell, brauchen die betroffenen Menschen nun ausschließlich unbürokratische und vor allem, eine  finanzielle und technische schnelle Hilfestellung und zur Verfügungstellung mit allem, was das Land und der Bund zur Verfügung hat! Staatliche Soforthilfen in einer Mrd. Größenordnung, sind hier nun Pflicht! Und in Sachen der vielen Mrd. Ausgaben der … Die Hochwasserkatastrophe und das politische Schaulaufen! weiterlesen

Die Politik / die Medien und ihre thematischen Kontrapunkte!

Die politischen Kontrapunkte sind nicht funktional oder gar erfolgversprechend! Wenn die deutsche Politik und ihre Helferlein, die Medien, weiterhin glauben, Diversiät, Migration, Klima und viele weitere Themenfelder mehr, als Kontrapunkte, als Ultimaratio und dann noch über eine unerträgliche Subtilität lancieren und einzufordern versuchen, dann sind dies Voraussetzungen zur inneren Destabilisierung, was unweigerlich eine innere Spaltung … Die Politik / die Medien und ihre thematischen Kontrapunkte! weiterlesen

Politischer Genderismus über eine Regenbogensymbolik, kontra Sport!

Wenn ein politischer Genderismus in den Sport Einzug hält, wird es äußerst kritisch! Die derzeit in Deutschland politisch und medial angetriebene und motivierte Diskussion zum Thema “Regenbogensymbolik” ist als sehr kritisch anzusehen / zu bewerten.   Kritisch und hier spielt es keine Rolle, welche vordergründigen Motive oder gesellschaftlichen “Steuerungskomponenten” politisch abgedeckt werden sollen, gerade dann, … Politischer Genderismus über eine Regenbogensymbolik, kontra Sport! weiterlesen