Thomas H. Stütz 
Geopolitische Ökonomie, Geopolitik

Thomas H. Stütz ist seit über 30 Jahren eine Führungs-persönlichkeit, stets in leitenden Funktionen. In Persona auf den vielfältigsten nationalen und internationalen (Ökonomie und Politik) Ebenen in einer Vielfältigkeit von Fachgebieten und weltweit zu Hause.

Themenfelder,  in denen vorrangig nationale, wie internationale ökonomische, politische und soziologische Kreisläufe / Systeme über die Schwerpunkte, Diplomatie, Mediation, Konfliktlösungen, Fehlerbehebungen, Veränderungsmanagement und Entwicklung zur Lösung der vielschichtigen Aufgabenstellungen beheimatet sind und im Ergebnis zu einer gangbaren Zukunft aller Beteiligten / Betroffenen führen.

Vita:

SG International Affairs
Head
Zeitraum Juli 2006 – Heute
Standort Stuttgart u.w.

Geopolitik
Geopolitische Ökonomie
 Internationale Wirtschaftsbeziehungen
Nationale und internationale Entwicklungen
Stille Diplomatie
Vielfältige Veröffentlichungen
(Geo-) Ökonomie / (Geo) Politik und Zeitgeschichte
www.thomas-h-stuetz.eu

International akkreditierter Journalist
Zeitraum August 2013 – Heute
Standort Stuttgart u.w.

Nationale und internationale Politik
Nationale und internationale Ökonomie
Nationale und internationale Soziologie
Zeitgeschichte

MOC Consult
CEO
Zeitraum Jan. 2004 – Heute
Standort Stuttgart

Change Management
Krisenmanagement
Sanierungamanagement
Profilerstellungen
Mediation

MOC Consult GmbH

MOC ART
Kunstgallerie
Eröffnung Juni 2020 – Heute
Standort Freudenstadt (Nordschwarzwald)

Kunstgalerie / Kunsthaus

Palmenwald Kapelle
Kulturdenkmal – Familien Kapelle
Zeitraum Wiederherstellung / Neuschaffung 2004 / 2005 – Heute
Standort Freudenstadt (Nordschwarzwald)

Konzerte
Symposien
Lesungen

Unsere private Kapelle

Stütz Gruppe
Founder
Zeitraum März 1990 – Heute
Standort Stuttgart u.w.

Unternehmensberatung (Industrie und mittelständische Unternehmen)
Institut für Wirtschaft (Unternehmenssanierung, Restrukturierung, Neuausrichtung)
Institut für Finanzangelegenheiten (Finanzen, Versicherungen,   Bankwesen)
Bildungsinstitut (Zentrum für Führung, Management, Rhetorik und Vertrieb)
Erhaltung und Rekonstruktion von Kulturdenkmälern
Lehrbücher für Kommunikation und Vertrieb

Alpha Risk Management AG
Vorstand
Zeitraum Aug. 1999 – März 2005

Unternehmensfinanzierung
Vorsorgefonds
Pensionsfonds

Gerling & Co.
Experte
Zeitraum Okt. 1979 –Jan. 1990
Standorte Köln / Stuttgart

Risikomanagement
Vertriebsentwicklung
Produktentwicklung
Finanzentwicklung
Ausbilder
Trainer

Weitere Aktivitäten:

Buchautor

Der Weltatlas
19. März 2012
Format B4 ca. 1000 Seiten / noch unveröffentlicht
Der Domino-Effekt Die EU-Lüge und weltweite Täuschungen
7. Dezember. 2011 – Bestseller Buch
Kommunikation lohnt sich doch!
4. August. 2011 (Führungskräfte)
Ist die Weltwirtschaft am Ende?
21. April. 2011
Kommunikation: Schlüssel zum Erfolg!
21. März. 2011
Kommunikation lohnt sich doch!
1. April. 2006 (Arbeitsbuch-Firmen)

Parteizugehörigkeit:
CDU seit März 2020

Familienstatus:
Verheiratet seit 1999
1 Sohn (Studium der Rechtswissenschaften)

Religion:
Katholisch

Nähere Informationen auch unter:
LinkedIn Inc.

Print Friendly, PDF & Email

Geopolitical Economy, Geo Political Science

Translate »