Nigel Farage: “Ich möchte, dass sie alle gefeuert werden!”

Print Friendly, PDF & Email

Nigel Farage spricht das aus, was keiner auf diesen Ebenen hören möchte.

Gleichwohl wenn auch schon ein paar Tage älter, immer wieder als Mahnung an uns alle anzuhören, spricht Nigel Farage das geradlinig aus, was natürlich keiner jemals auf diesen Ebenen hören möchte. Und er liegt auch mit seinem verbalen Angriff inhaltlich auf Van Rompuy nicht daneben.

Bitte nehmen Sie mir meine ehrliche Direktheit nicht krumm, doch Sie / wir alle, wie aber auch die vielen nationalen Politiken und die Masse der Politiker werden mittlerweile täglich nur wie die Bauern auf dem Schachbrett hin und her geschoben und mehr eben leider auch nicht. Gleichwohl ereifern sich die meisten in ihren Einfältigkeiten und in ihren Arroganz Haltungen immer noch zu glauben, etwas zu wissen oder die Dinge im Griff zu haben. Doch leider weit gefehlt.

Das Ziel der EU ist es  die Menschen  wie Marionetten benutzen zu können.

Ziel der EU ist es schlicht und ergreifend die Welt und die Menschen anzugleichen um diese dann leichter zu beherrschen um in der Folge sie dann wie Marionetten einfacher zu kontrollieren, zu steuern und damit regelrecht benutzen zu können. Was allerdings auch noch keiner glauben will ist, dass man auch die USA, mittel- und langfristig in ihrer Machtposition ausbluten lassen will, um die Weltkontrolle und Macht über die Welt durch die EU in Brüssel zu manifestieren.

Noch steuert man sehr geschickt dieses EU inzinierte, manipulative Ziel über eine schon länger währende strategische Marktwirtschaft auch unter der Einpreisung vieler weiterer vorhandener Druckfaktoren auf die USA. Stellen sie sich einmal die Frage, wozu bräuchte man, wenn die EU Ihre Ziele der Macht Kontrolle erreichen würden, noch die USA. Diese Einflussnahme und Position der USA wären zudem wirtschaftlich, wie machtsteuernd für die EU kontraproduktiv.

Freiheitliche und demokratische Werte werden durch die EU überflüssig.

Wenn es da allerdings nicht einflussreiche Länder wie Russland, China, die Ukraine und zunehmen Weitere geben würde, die sich an dieser Ausrichtung niemals beteiligen werden. Auch England ist keineswegs ein als sicher zu bezeichnendes Land im EU Gebilde zu bezeichnen. Und so gibt es Weitere mehr, die kurz vor dem Absprung sind. Denn diese werden das sehr fragliche Strategiespiel der EU Führungsriege und deren Strippenzieher aus Brüssel nicht mitspielen. Denn diese Länder erkannten schon lange, dass hierdurch sämtliche freiheitlichen und demokratischen Werte, wie aber auch die selbsteuernden autonomen Landesregierungen im Grundsatz durch die EU überflüssig werden und dann sind.

Der Tod allerdings dieser sehr in Frage zu stellenden sehr gut und schon lange vorbereiteten Ausrichtung der EU Ziele ist, dass die Menschen in der Breite sich umgehend und umfassend Wissen aneignen und ihren Vorstellungen auch und gerade vor dem, was ihnen am meisten Angst macht oder machen könnte, wieder mehr Raum geben und mutiger werden.

Auch wenn dies derzeit noch weit über ihre Vorstellungen hinausgeht.

Denn es wird keine noch zu groteske und mit einem Lächeln präsentierte strategische, auch Menschen-Demokratie- und Freiheitlichkeit verachtende Variante geben, die die höchsten Strippenzieher nicht spielen und durchführen werden um eine konsolidierte Machtposition auf der EU Ebene zu erhalten.

Die Menschen müssen es erkenne und es ist dringend notwendig.

Deshalb kann in der Breite nur empfohlen werden, bei allem was man hört und sieht sich zu fragen, warum ist dies was man ihnen / uns zeigt oder sagt so und wer hat welches Motiv und wer oder was profitiert denn dann davon wenn es so oder so wie dargestellt wirklich wahr sein sollte?

Der erste Schritt hierzu ist, sich nicht mehr buchstäblich von Medien, sogenannten Positions- Amts- und Titelbezeichnungen und Trägern einlullen zu lassen und alles und jeden der glaubt die Verantwortung für Menschen zu übernehmen, kritisch zu hinterfragen und in die direkte Verantwortung zu nehmen. Demokratie und Freiheit sind das höchste Gut, welches die Menschen auf der Welt haben können.

Die Menschen und Bürger sollten endlich damit aufhören, durch ihre Trägheit verursacht, den falschen Strukturen gerade dadurch täglich die Möglichkeit zu geben, ihnen diese einzig wahren Lebensgrundlagen, eben die Demokratie und die Freiheitlichkeit zu entziehen und buchstäblich zu stehlen.

Herzlichst
Ihr
Thomas H. Stütz

Schreibe einen Kommentar