Wenn Deutschland und Europa nicht eines Morgens in der Scharia aufwachen wollen, dann ist nun Zeit, zu handeln!

Doch vorweg erst einmal ein Zitat des bayrischen Ministerpräsidenten Söder!

Zitat des MP Söder auf BR24
„Natürlich wird es am Ende eine Form von Maskenpflicht geben“
 
Fällt denn in Deutschland niemanden auf, was ein M. Söder hiermit faktisch aussagt?
 
Und man kann es ansehen wie man will, das Thema Maske hat mit einem politisch benutzten und hochstilisierten Virus namens COVI19 oder Sars-Cov-2 nichts im Geringsten zu tun.
 
Auch dann nicht, wenn man sich die Zahlen, Daten und Fakten der gesamten politisch motivierten „Corona Krise“ im Detail auch und gerade der Wissenschaften anschaut. So gehört auch ein politabhängiges RKI lediglich zu den politischen Werkzeugen, deren Informationen welche diese in allen Widersprüchlichkeiten schon lange kolportierten, als entlarvt gelten.
 

Was also könnte noch in Frage kommen?

Systemische breit aufgestellte Spielfelder sind politseitig vorhanden und werden bespielt!

Gerne will ich ihnen im Ergebnis der mir vorliegenden vielen Informationen und Gesprächsinhalte, sowie in Ergänzung und unter der Einpreisung der zeitlichen Verläufe der letzten Jahre, über viele Sätzen und Handlungen von politischen Akteuren /innen in Deutschland und vor allem deren direkte Zusammenarbeit mit der EU Ebene, einmal einige Gedanken und damit optionale Vorausschauen anheim geben.
 
So war es auch kein Zufall, dass nun eine Fr. von der Leyen, eine Ch. Lagarde und zu guter Letzt nun im 6 Monats Zyklus gerade eine dt. Kanzlerin A. Merkel die Geschicke in Europa lenken / für sich und ihre Aufträge steuern.
 
Wenn wir heute wissenschaftlich, medizinal davon ausgehen müssen, dass das Corona Virus in China modifiziert und abgesprochen freigesetzt wurde, so sind die Verläufe gerade in einem Deutschland und einem Europa als harmlos zu bezeichnen.
 

Politische, wie faktische, inhaltliche Fehlinformationen und gepaart mit Angstmachereinen sind hierbei die Rezepte!

Weiter wissen wir schon lange, dass die dubiosen politischen Erklärungen / Angstmachereien zum Tragen einer Maske, gar über eine mittlerweile aktuelle Tragepflicht / Strafe  bei einem Nichttragen einer Maske, ein ausgemachter Unsinn ist.
 
Und warum wohl spielte man die Groß Demo 1 und Groß Demo 2 in Berlin in der Höhe der Anzahl der Teilnehmer politisch, sowie über die Systemmedien massiv herunter?
 
Nun, die Politstrategen wussten, dass man dann die Zahlen die eine sogenannte „politisch aufgebauschte dramatische Pandemie“ im Thema einer bisher politisch doch so hochgehaltenen Ansteckungsdramatik aufweisen müsste, buchstäblich auffliegen würde!
 
Denn es gab folgerichtig nach den Veranstaltungen und vor allem bei den Teilnehmern ohne Masken, bis heute keine nennenswerten Corona Auffälligkeiten!

Fakten zu den Groß-Demonstrationen in Berlin, contra den Verläufen und den RKI Zahlen anschauen, dann wird es sehr merkwürdig und irritierend!

Rechnen Sie einmal 1 Mio. Teilnehmer ohne Maske dicht an dicht, bei einer dramatischen Pandemie und bei einem RKI Wert von ca. 1,2, dann wären nach der bisherigen veröffentlichten und hochgehaltenen „politischen und RKI Logik, bereits am ersten Tag nach der Veranstaltung weitere 1,2. Mio. und täglich weiter usw., durch die Menschen in ihrem täglichem Umfeld real infinziert worden.
 

Doch buchstäblich nichts passierte! Sie wundern sich jetzt noch immer nicht?

Also was bedeutet dies dann bei Teilnehmerzahlen die real bei ca. 1. Mio. waren? Wo also sind die Corona Infizierten und Toten? Die Politik (D + EU + WHO) redet immer noch von einer Pandemie und dramatischen Verläufen. Bis hin zu einer Impfpflicht doch für oder besser gegen was?
 
Das politstrategische Momentum einer A. Merkel als oberste Gallionsfigur und von Beginn an die Hauptakteurin, welche für die Sektion Deutschland und in Kooperation Europa zuständig ist, schon lange in die Hose gegangen und lebt derzeit nur noch durch die Ängste und durch mangelndes Selbstbewusstsein „NEIN“ zu sagen durch Teile der Politik und der Bevölkerung.
 
Doch nicht mehr lange wird dies so weitergehen und dies trotz und gerade auch völlig unsinniger subtiler Sprüche Aussagen eines M. Söder, (siehe oben) oder eines RKI, eines J. Spahn , einer A. Merkel oder gar einer WHO.

Der deutsch,- europäisch politische Weg hin zur Scharia, lässt sich nicht mehr verleugnen!

Nun jedoch einmal aus dem dubiosen politischen Handeln abgeleitet, eine gänzlich andere Betrachtung, die mir viel wahrscheinlicher daherkommt und sich mit vielen mir vorliegenden Informationen vom internationalen Markt deckt.
 
Trotzdem heute sollen meine Ausführungen sie zunächst nur sensibilisieren, einmal auch über den Tellerrand hinauszuschauen!
 

Machen wir einfach einmal einen kurzen Test. Stellen sie sich bitte einmal vor einen Spiegel!

Unterstellen wir einmal, Corona ist Mittel zum Zweck, um in erster Linie die MNS (Maske) und damit den Tragezwang, sogar bei Nichttragen unter Strafe gestellt, was in Sachen Corona keinerlei Sinn machen würde, aufrecht zu erhalten!

Und nun schauen sie bitte mit der Maske (MNS) im Gesicht, sich selbst im Spiegel einmal genauer an! Was sehen sie in diesem Moment?

Sie sehen eine vermummte Person, gleich einer im Islam verpflichteten, gesichtsvermummten Person! Ja sind sie bereits zum Islam konvertiert?

Ein politischer Versuch einer Angleichung an den Islam, ist nicht zu übersehen!

Meine Damen und Herren, die Maskenpflicht gleicht sie aus den christlichen, geprägten und damit alltäglichen Strukturen über den strategischen Weg eines Dschihad (bezeichnet im religiösen Sinne ein wichtiges Konzept der islamischen Religion, die Anstrengung/den Kampf auf dem Wege Gottes), ´hin zur Scharia und dies in kleinen Schritten, immer und immer schneller an!
 
So erzieht man buchstäblich strategisch geplant die Gesellschaft über Ängste (welche auch immer), um und macht diese willfährig! Und große Teile der Gesellschaft wissen noch nicht einmal, was sie eigentlich tun und warum!
 

Bedauerlicher Weise spielen schon lange und allen voran, die Oberhirten der Kirchen in einem Deutschland ein fragwürdiges Spiel!

Nimmt man dann den protestantischen Oberhirten Bedford-Strohm und den katholischen Bischof Marx, den man allerdings und Gott seis gelobt und gepreist, als Vorsitzenden der Bischofskonferenz über Rom absetzte ernst, dann woll(t)en diese sehr vehement über ihre Handlungen und Aussagen der letzten Jahre und sehr unverhohlen, schon lange eine völlige direkte Anlehnung / ein Übergehen / ein Aufgehen (in) an den Islam.
 
Nur, der Islam wird in den weltweit aggressiven und faschistischen Auslebungen und dies in großen Teilen und im Übrigen und gerade über den weiteren Merkel Günstling und Mitspieler, dem Türken und Diktator R. Erdogan, den türkischen Präsidenten verkörpert und ausgeführt, was sich allerdings nicht im Ansatz mit dem Christentum jemals vertragen wird.
 
Wer also ist dann die zentrale und kardinale Frage, wird wohl weichen müssen, der Islam oder das Christentum und damit die gesamten Basiswerte und Kulturen?

Deutschland und Europa befindet sich aktuell bereits in einem handfesten “Glaubenskrieg”

Meine Damen und Herren, wir sind heute bereits im „Krieg“! Ja, im Glaubenskrieg und ja dieser erreichte ein Europa ein Deutschland, die Welt schon lange! Ich warnte bereits in 2011 davor.(Der Domino-Effekt, die EU-Lüge und weltweite Täuschungen)

Allerdings zeigt sich der „Krieg“ nicht, wie sie es aus Büchern kennen, sondern schleichend, fast unbemerkt, doch am Ende wird der gleiche Trümmerhaufen daliegen wie bei jedem andersartig geführten Krieg und die Menschen werden es ausbaden müssen und sind dann weitgehendst ihrer Rechte, Besitztümer und vor allem ihrer Werte und Kulturen insgesamt enteignet worden.

Und der “Glaubenskrieg” kommt schon seit Jahren und sehr schleichend daher!

Personen wie die Rockefeller Dynastie, vor allem aber als öffentlich sichtbarer Vertreter der damalige US Präsident B. Obama, der Liebling einer A. Merkel, die Clintons, Merkel selbst incl. dem Franzosen Macron, dem italienischen Staatsführer G. Conte (noch in ?, denn der versucht täglich, einmal links und einmal rechts zu gehen, um doch noch in Hoffnung seine ehrenwerten Prinzipien zu wahren). Doch gerade ein G. Conte sollte sich endlich entscheiden!

R. Erdogan in Funktion / Position, ist in Sachen Scharia und in der Umsetzung der hilfswillige Schlüsselfigurant!

Vor allen Dingen jedoch ist der systemische, zentrale Schlüssel / das willfährige Werkzeug auf den Weg hinein über einen schleichenden Dschihad hin zur Scharia, der türkische Diktator R. Erdogan.

Erdogan wiederum, lediglich an einer langen Leine gehalten, wird ohne Wohlwollen auch und gerade seiner Führungsfigur A. Merkel / EU Hilfe (Merkel ist die zentrale Figur und in der intern. systemischen Hierarchie wichtiger angesehen) nichts machen können und man muss sich nicht wundern, dass dieser Erdogan hinter den Kulissen der internationalen Welt, schon lange als „der kleine Muck“ betitelt wird.

Augenscheinliches Ziel ist es, Deutschland und die EU der Scharia zuzuführen!

Ziel dieser strategischen, politischen Strukturen ist es zusammengefasst, ein Deutschland / Europa dem Islam in einer perfiden Weise und vor allem unter falschen, heute öffentlichen Vorzeichen, jedoch auf dem direkten Weg eines Dschihad Momentum und damit im Ergebnis einer Scharia anzugleichen und zuzuführen!

Diese politischen Strukturen benutzen vor allem heute die sogenannte MNS Pflicht, dem symbolischen „Gesicht Verhüllen“ als direkt angegliedertes islamisches Momentum, dass sich die Gesellschaft daran gewöhnt, doch vor allem die Jugendlichen dies gleich als Normal ansehen und eben einer Verhüllung im täglichen Leben nachgehen. So prägt und programmiert man die kommenden Generationen neu.

Man muss davon ausgehen, dass eine A. Merkel zentraler Faktor im Spiel, auch auf ihrem Weg bereits die Juden / Israel verraten hat?

Obama, Clinton Erdogan und vor allem Merkel und viele weitere mehr, sind auf dem besten Weg, augenscheinlich nicht nur das Christentum zu verraten, sondern auch in der Folge die Juden hierdurch bereits massivst verraten zu haben, im Treiben darum eine islamische Scharia in einem Deutschland und damit in einem gesamten Europa zu etablieren!

Zeit sich der Dinge anzunehmen und zu sagen, bis hierher und jetzt ist Schluss!

Was auch bedeutet, sich mit den Dingen auseinanderzusetzen und nicht ängstlich wegzulaufen, sich wegzuducken mit der Hoffnung es geht an ihnen vorbei. Doch dieses Mal und in diesem Konstrukt heute wird es an niemanden in ganz Europa vorbeigehen.

Nur so, werden ein Deutschland und gleichwohl ein Europa noch zu retten sein!

Denn mit diesen aktuellen Politakteuren in Deutschland, vor allem aber über eine A. Merkel und ihre Mitläufer oder einer von der Leyen auf der EU Ebene, sowie einer Ch. Lagarde in Position als Präsidentin der EZB, werden die Menschen in Europa und damit ca. 513. Mio. auf der Strecke bleiben. Im Ergebnis zu Kindern / Zombies degradiert, die zu machen haben, was ihnen diese Leute auf der vornehmlich kommenden EU Ebene sagen werden.

Demokratie, Freiheit, Frieden und Rechtsstaatlichkeit, sind mit dem Islam und auf dem heutigen deutsch- politischen Weg, nicht vereinbar!

Also erteilen Sie solchen fragwürdigen politischen Personen und deren Wegen endlich eine klare Absage und zudem legen sie endlich und am besten sofort, dies wirklich dümmliche Maske (MNS) ab. Denn ein Corona Virus ist nicht das notwendige und relevante Momentum hinter der MNS´, der vermeintlichen Maske!

Wer heute nicht endlich realisiert, was wirklich weltpolitstrategisch gesteuert wird und geschieht, der wacht bereits und sehr bald in der Scharia und mit der generellen Verschleierungspflicht über eine Maske (MNS) auf!

Herzlichst
Ihr
Thomas H. Stütz

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar