Der politisch systemisch, vorsätzlich durchgeführte Suizid eines Deutschlands!

Print Friendly, PDF & Email

Bereits seit 2013 sind bedenkliche politische Kräfte und politisch eingeschlagene Wege in Frage zu stellen!

Schon seit Jahren, jedoch spätestens mit dem unverhohlenen Moment einer in Frage zu stellenden Kanzlerin A. Merkel und deren Grenzöffnung 2015, als über 1 Mio. Ausländer ohne Grund und vor allem, meistenteils ohne Legitimation ins Land gelassen wurden, wacht ein Deutschland bis heute leider noch immer nicht auf.
 

Die Deutschland seit 2015 begleitende Thematik Migration war kein Zufall, sondern eine Planung!

Massive staatlich begangene Rechtsbrüche bis heute, denn es läuft immer noch und der dt. Bundestag in seinen Abhängigkeiten und oder in seiner Selbstverliebtheit, sowie in Teilen der deutschen Bevölkerung, schlafen mit Vehemenz den Schlaf der „einfältigen Gerechten“!
 
Doch das perfide Migrationsspiel war kein Zufall, sondern ein von langer Hand Merkels, ihren dubiosen Beratern und unter Einbeziehung des Innenministeriums, eines Innenminister Thomas de Maiziere vorbereitet und begann bereits im Vorfeld der direkten Initiative / Mitwirkung des damaligen Innenministers, als ein strategisch geplantes und durchdachtes Lügengebilde.

Das BAMF mit Rückendeckung des damaligen Innenministers als Instrument verwandt und es wurde danach immer kruder!

Ein Bundesinnenminister de Maiziere, der über die BAMF ein Werbevideo über eine Hamburger Werbefirma erstellen ließ und dann in viele Dritte Welt Länder vorsätzlich verbreitete, um dort und bevorzugt in Afrika, den Ausländern vorgegaukelte, dass Deutschland das gelobte Land sei, wo Honig und Wein fließen.

Politische, wie thematisch faktische Lügen, jagen bis heute die Nächsten!

Doch diese perfide Migrationslüge und bis heute, der Genderwahn, bis hin zum Dritten Geschlecht, die politische Islamaffinität, die dubiose Lüge zu CO² / NO², das Political Correctness uvwm., sind allesamt vorsätzliche Instrumente, die einzig in den gesamten Vorgehensweisen darauf ausgelegt sind, ein deutsches, leider im Selbstbewusstsein schwaches Volk, ebenso die Wirtschaftsverantwortlichen umzuerziehen und als politischer Spielball gezielt zu benutzen.
 
Ziel ist es analytisch der Faktenlagen eindeutig, dass ein Deutschland der 70er, 80er, 90er Jahre ad absurdum geführt wurde, um ein vermeintlich einfältiges Volk (und es zeigen sich perfide Hinweise im Verhalten zu Ereignissen vor ca. 70 Jahren) und eine willenlose Wirtschaft in der Breite zu schaffen, die man über Angst und Abhängigkeiten einfach steuern kann.

Die bisherige deutsche Reputation wird systematisch kaputt gemacht!

Steuern, während man ein Deutschland über systemisch krude politische Entscheidungen, ministeriale Handlungen regelrecht national, wie international und weltsystemisch faktisch inhaltlich und damit auch den bisherigen weltweiten guten Ruf / die gute Reputation eines Deutschlands, an den Rand fährt.
 
Leider ist das, was sie heute noch positiv glauben zu sehen, im Inhalt bewertet, bereits völlig marode!

Die vielen politischen Unwahrheiten schwimmen nach und nach an die Oberfläche!

Von Entlassungen, verschwiegenen echten Kriminalitätsstatistikzahlen, verschwiegenen realen Abläufen in Sachen Migration, in Sachen Exekutive, von geduldeter Clankriminalität, der politisch medialen Hetze gegen eine USA und hier im Speziellen gegen einen Präsidenten D. Trump, bis hin zur stigmatisierten Aufwertung in der Islamistenthematik , eine unterirdische, jedoch gesteuerte Ablaufchronologie, die nur eine Richtung kennen wird, nämlich in der Spirale nach unten.
 

Und es geht einem Deutschland überhaupt nicht gut!

Die deutschen soziologischen Strukturen, sind regelrecht eingebrochen. Trotzdem ist dies nur der Anfang und lange noch nicht das Ende, denn die politischen kruden Verantwortlichen, wie an der Spitze eine A. Merkel sowie deren gebückte Mitläufer, sind noch nicht am Ziel angekommen.
 
Und immer noch wird, unverständlich einfältig und arrogant, ein Pseudoreichtum der Deutschen (die Zahlen der Armut sprechen eine gänzlich andere Sprache) für vieles unsinnige politische Handeln durch die Parteien als Argument verwendet.

Viele politische kontra reale Umfelddaten und Ableitungen sind auf dem Weg!

Liebe Leser, die Realitäten sind, die deutsche Gesellschaftsstruktur ist nicht nur bereits massiv nach wissentlich inszeniert rechts oder links gespalten worden, sondern die Wahrheit ist auch, dass viel zu viele Bürger, Rentner, Menschen, bereits nicht einmal mehr den buchstäblichen „Kitt von den Fenster“ zu essen haben!
 
Von wegen Sozialstruktur, von wegen Humanismus, von wegen Sozialstaat, was für ein dummes politisches Gehabe über soziale Absicherung zu reden, die sich auf der unteren Gossenebenen und damit von Menschenunwürdigkeit bewegen!

 

Arbeitsplätze gibt es genug und Fachkräfte ebenso!

Allerdings, die Politik holt sich mit einer voluminösen, medial aufgeblasenen gegenteiligen Darstellung fehlender Fach- / Arbeitskräfte, Menschen vom unteren Rand, ausgerechnet aus Entwicklungsländern und im Speziellen aus Afrika. Meist allerdings völlig ungebildet und zudem viel zu oft hochaggressiv veranlagte Menschen, die so politisch inszeniert ins Land und damit direkt ab in die Sozialstrukturen geholt wurden und immer noch werden!
 
Die schon viel zu lange anhaltenden direkten körperlichen, wie verbalen Angriffe gegen Deutsche Bevölkerungsteile mehren sich zu untragbaren Größenordnungen. Dies bezeichne ich zudem als einen politisch inszenierten Rassismus gegen die deutsche Bevölkerung, der über die Alibi-Ausländer interagiert und der mittlerweile in einem unerträglichen Maße in Deutschland latent vorhanden ist.
 

Wer allerdings glaubt, Deutschland intern hätte nur dieses Problem der irrt gewaltig!

Trotz besserem politischen, dienstlichen Wissen, befördert die Politik vorsätzlich und seit vielen Jahren auch die türkisch islamische / islamistische Faulheit. Dies über die jahrelangen Sozialhilfezahlungen, die Kindergeldzuschüsse ins türkische Ausland und zudem belohnt man dann auch noch gerade und speziell diese türkischen und zu 63% Erdogan Wähler (siehe hierzu die Ergebnisse der letzten 2 Wahlen in der Türkei und hierbei die Pro Erdogan Ergebnisse der Türken in Deutschland).

Themen wie Doppelpass in Sachen Türkei, Migration und die Handhabe mit dem dt. Sozialsystem incl. der bisherigen dt. Rechtsprechung, lassen schon lange zu wünschen übrig!

Zu guter Letzt dann auch noch von einem Personenkreis, der in den allermeisten Fällen mit einer doppelten Staatsbürgerschaft (türkisch und deutsch) ausgestattet ist.
 
Mit eben dieser deutschen Staatsbürgerschaft als Ergänzung zur türkischen Pflichtstaatsbürgerschaft, machte und macht die deutsche Politik bis heute diesen 63 % der Herrschaften, den Vasallen des Diktators Erdogan, die Türen in unsere Gesellschafts- und unser Sozialsystem sperrangelweit auf.
 
Gleichwohl sollten sie sich allesamt einmal medial zu allen Themen der Islamdiskussionen einlesen.

Die Islamverbände in Deutschland sind noch viel stärker wie bisher in die Pflicht zu nehmen!

Die gesamten kruden islamthematischen Forderungen kommen meist mit Hintergrund und auf der Basis aus den türkischen Strukturen und sind in den Grundlagen als ein steuerndes Moment eines indiskutablen Kriegshetzers und Diktators R. Erdogan zu bewerten!

Ein bisher immer noch massiv unterschätztes Problem ist der Einfluß des türkischen Präsidenten R. Erdogan aufdie  dt. Gesellschaftsstrukturen!

Gleich ob über eine mediale Ausführung eines türkischen Diktators, seinen Gehilfen im Ministerrang oder der türkisch ausgebildeten Imame in den deutschen Moscheen oder einem weiteren doppelzüngigen Gehilfen, dem Vorsitzenden der Muslime (ein verhältnismäßig kleiner Verein, doch mit Politakzeptanz) in Deutschland, Aiman Mazyek.
 
Und meine Damen und Herren, mind. 50% der türkischstämmigen Menschen / Familien in Deutschland, leben von der Sozialhilfe, viele Türken in Deutschland sprechen bis heute keine deutsche Sprache, jung wie alt, Männlein wie Weiblein benehmen sich in vielen Teilen rotzfrech in der Öffentlichkeit und fordernd hier ohne Unterlass in Deutschland.
 
Indes ihr geliebter Führer Erdogan, nimmt gerade mit und über deren freundlicher türkisch-deutscher Mitwirkung, direkt auch noch politischen Einfluss in unser Land hinein.
 
Bis heute hörte ich interessanter Weise jedoch keine einzige Stimme aus den türkischen Strukturen heraus, keine Stimme eines Erdogan, keine Stimme des Aiman Mazyek die ihre sogenannten islamisch Gläubigen zur Mäßigung und Zurückhaltung in einem Deutschland aufgerufen hätten! Fehlanzeige!
 
Genau dies hätte man schon längst und gerade aus diesen Reihen unter dem Ansatz einer gewünschten und gezeigten Integrationswilligkeit erwarten können! Jedoch Fehlanzeige!
 
Bis heute immer wieder nur ein bla bla und viele weitere Vorwürfe an Dritte, genauer formuliert, an die deutsche Bevölkerung, was diese zu tun hätte, wie man es gerne aus diesen Strukturen heraus sehen würde und wie man es erwartet und wenn es ums Geld geht, Forderungen an die deutsche Politik.

Wurde die deutsche Politik, das System seiner Verantwortung überhaupt gerecht oder trugen diese bis heute nur zur massiven Spaltung bei?

Das nennt man politische Schizophrenie, derartiges in einem freiheitlich demokratischen Deutschland politisch zuzulassen oder eben bei unterstellter Intelligenz der verantwortlichen Politiker im Bundestag, damit ein direktes Vorsatzdelikt in direkter Mithaftung der politischen Mitläufer.
 
Weder eine Islamdiskussion, noch eine Gesellschaftsspaltung in einem Deutschland sind aufgrund unserer vorhandenen Intelligenz (wenn diese denn leben sollte) statthaft, allerdings real unter den heutigen sichtbaren Rahmendaten und Abläufen massiv vorhanden.
 
Diskussionen zwischen Deutschen oder Ausländern sind nicht statthaft, denn Deutschland begrüßt gerne Gäste, nicht aber deutschpolitisch instrumentalisierte intergrationsunwillige und fordernde “ausländische Gesellschafts- und Kulturschänder”!
 
Es ist weiterhin und unter aller Kanone, den Deutschen Bürger perse im eigenen Land herab zu würdigen, für welchen auch immer ausländischen Gast und oder dessen jeweiliger dubioser Glaubensauslebungen und Haltungen.
 
Ebenso ist es nicht statthaft, dass bereits mehrfach nachlesbar, deutsche Gerichte / deutsche Richter, unverständlich milde Urteile bei ausländischen Verbrechern mit islamischen Wurzeln und auf Basis einer imaginären Scharia Anlehnung, aussprachen und immer wieder erneut aussprechen.

Auch die sogenannte Alternatife, AfD ist zwar präsent, allerdings auch nicht mehr!

Doch ist es auch Realität, dass keine Partei, auch nicht eine AFD, heute Personen in Ihren Reihen haben, die bisher nur ansatzweise gezeigt haben, dass sie den Hintern in der Hose gehabt hätten oder auch haben werden, sich tatsächlich der Merkel /EU / Soros Fraktion und damit dem unrechtspolitischen Treiben der politisch systemischen Strukturen direkt und in Persona entgegen zu stellen.
 
Geschweige denn, dem Land und einzig für das Wohl des Landes, noch vor ihrem eigenen Profit oder vor ihren eigenen Ängsten in ihren strukturellen Abhängigkeiten, sich der Sache Deutschland und der Rückführung in einen echten, funktional gelebten, demokratischen Rechtsstaat, Rechnung tragen.
 
Es sind bisher alles nur Lippenbekenntnisse ohne Wert, denn die echten Kompetenzen und vor allem das Rückgrat fehlen hier gänzlich!

Deutschland ist heue inhaltlich der Strukturen als für das Land und die Menschen brand gefährlich einzustufen!

Deutschland ist bereits systemisch übel zugrichtet und braucht kein drum herum Gerede mehr. Die bisherigen politischen Strukturen und das gesamte politische Selbstbedienungssystem gehören grundlegend ausgemerzt, grundsaniert und gänzlich personell anders besetzt.

Und die Politik sendet bis heute und Tag für Tag maßgeblich völlig falsche Zeichen!

Denn wer nicht mit einem starken Deutschland, für ein Deutschland, gerade auch als ein starker Partner der EU und in der Welt ist, der ist gegen ein Deutschland!
 
Hierzu sind zu zählen speziell auch das kindliche
 
Grünenpolitiker Getue, deren Status Quo über deren Hetzaussagen und Kampagnen sich in einem völlig geistigen Umnachtungs-Zustand ihrer kruden Thesen und Forderungen zeigen udn auftreten. Sich diese Herrschaften allesamt und trotzdem am staatlichen Geldtopf bereichern!
 
– das vordergründig pseudosoziale Handeln einer SPD denen es auch nur um Macht, der Sicherung der eigenen Positionen und damit deren eigenem geldwerten Profit geht.
 
ein CDU parteiliches / fraktionelles Mittragen einer schon viel lange nicht mehr tragbaren Kanzlerin A. Merkel
 
– ein FDP Alleinunterhalter Christian Lindner, der immer noch mit seinen liberalen Fähnlein im Wind Parolen glaubt, wahlpolitische Vertrauenspunkte sammeln zu können.
 
– die Linken, die am Liebsten wieder ihren Marx auferstehen lassen würden
 
-zu guter Letzt der AfD, die bisher als Alternative nichts, aber auch gar nichts gegen das politische und soziologische Unrecht und auf dem bisherigen Weg bewirkte
 
sei allen gemeinschaftlich zugerufen, sie allesamt können entweder umkehren und ausschließlich dem Land und der Bevölkerung dienen, freiwillig gehen oder sie werden gegangen werden müssen.

Die heutige dt. Politik und gleich welche Partei, hat bereits das öffentliche Vertauen verloren!

Denn sie alle schaden schon viel zu lange Deutschland und vor allem den Menschen massiv und sind insofern auf den heutigen pragmatischen politischen Wegen und nach den realen Faktenlagen, allesamt keinen Euro Staatsgelder mehr wert!
 
Herzlichst
Ihr
Thomas H. Stütz
 
Werbefilm BAMF
https://thomas-h-stuetz.eu/bafm-der-werbefilm-fuer-das-gelobte-asylland-deutschland/?fbclid=IwAR3nS1jO0zS3YGC3ZEmMSrw28CIFjeGT5PuZraiM_39XFjB9mf5VrpuLdBw

Schreibe einen Kommentar