Wahl des Bundespräsidenten 2017

Print Friendly, PDF & Email

Verehrte Leserinnen, verehrte Leser,

viele Monate haben wir in der Angelegenheit “Wahl zum Bundespräsidenten 2017” enorm viel Zeit und enorm viel Aufwand in die diese ehrenvolle Aufgabe investiert.

Doch heute, bereits vor der Wahl am kommenden Sonntag, den 12.02.2017, ist der Moment gekommen, Ihnen bedauerlicher Weise mitteilen zu müssen, dass Sie am Sonntag, den 12.02.2017 mit einem F. W. Steinmeier (SPD) als den neuen Bundespräsidenten rechnen werden müssen.

Politische Absprachen und oder kein Rückgrat lassen dem Wort “Demokratie” und der Kompetenz eines überparteilichen Kandidaten für unser Land in diesem heutigen Politsystem keinen Raum.

Näheres hierzu, ausführlich nächste Woche.

Es war mir eine große Ehre, Sie an meiner Seite gewusst zu haben und immer noch zu wissen!

Nun, blasen wir, vor allem Sie, kein Trübsal, sondern konzentrieren wir uns, bauen auf die gemachten Erfahrungen auf und gehen den Weg in Richtung Bundestagswahl 2017.

Denn die Demokratie und vor allem die Menschen sind es mehr als Wert für Sie einzustehen. (Auch wenn die heutige “Politik” dies vielfach noch anders sieht)

Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen von Ihnen für Ihre bisherige Führsprache und Ihr damit verbundenes Vertrauen.

Herzlichst
Ihr
Thomas H. Stütz

Schreibe einen Kommentar