Die Reproduktionszahlen des RKI sind lediglich ein politisch motiviertes Momentum!

Es ist geboten gerade jetzt in Sachen Corona, Tacheles zu reden!

Schon seit Wochen läuft politisch und medial inszeniert es gemäß dem Motto:

„Wie und auf welcher wechselnden Basis treibt man und am besten täglich eine neue Sau durchs Dorf, um das perfide und ganz Deutschland schädigende Spiel noch weiter spielen zu können und es hinauszuziehen.“

Und bis heute liegen zumindest öffentlich keine Erkenntnisgrade zum Virus selbst vor!

Was auch immer ein COVID-19 Virus denn überhaupt sein sollte (wurde bis heute nicht verifiziert), es ist im Grundsatz ein ganz ordinärer Grippevirus mit einem speziell in Deutschland sehr milden Verlauf.

Und die Gesellschaft, die Menschen, sowie alle Wirtschaftskreisläufe im Land sind bereits irreparabel beschädigt!

Doch die deutsche Bevölkerung mittlerweile im Kollektivwahn angekommen und dies durch unfähige oder sollte man sagen, durch vorsätzlich perfide agierende Politiker in Deutschland und hier allen voran und deutlich zu benennen, einer Kanzlerin A. Merkel und eines Bundesgesundheitsministers J. Spahn. Denn diese haben in einem unverantwortlichen Maße in ihren verantwortlichen Positionen, den Menschen, der Wirtschaft, den gesamten Strukturen im Land und seit Wochen verkauft, dass die Lage dramatisch sei?

Ja auf welcher Basis denn und real wo, außer der echten Realfakten über den politisch selbst hergestellten und verursachten immensen Realschaden für ein gesamtes Deutschland?

Die politischen Akteure in Berlin haben ein gesamtes Deutschland herunterfahren lassen, was ein Bankrott und damit vorsätzlich durchgeführt, bedeutet!

Man muss einen klaren Apell aussprechen!

Ich appelliere wiederholt an die noch einigermaßen klar denkenden Politiker, Wissenschaftler, Juristen, Staatsrechtler, Wirtschaftsbosse und die Menschen in Deutschland insgesamt, sich umgehend für die sofortige Beendigung des hier einzig vorherrschenden „Politischen Wahnsinns“ in Sachen der „Dramakomödie COVID-19″ einzusetzen und ihre Haltung hierzu offen und deutschlandweit zu zeigen!

Sprechen sie es aus und zeigen sie, wie sie über dieses einzig politisch herbeigeführte und man kann es nicht mehr anders formulieren, sehr perfide Spiel, denn es ist ihre Zukunft und damit die Zukunft eines gesamten Deutschlands!

Seit Beginn (16.03.2020) der ausgerufenen sogenannten Corona Krise, eliminiert die deutsche Politik über die Hauptakteurin und Hauptverantwortliche Kanzlerin A. Merkel und in der weiteren Folge, ihre hörigen politischen Mitläufer, ihr und damit bis heute immer noch, unser gesamtes Land!

Ein ernstes Wort an alle, die sich ernsthafte Sorgen machen!

Gerade den Menschen, die in der Hauptsache psychologisch durch die Medien nur noch ihren eigenen Ängsten unterliegen ist heute einmal ganz deutlich zuzurufen:

„Wachen Sie endlich auf, der Tot holt sie nicht und zudem stirbt man nicht so schnell“

Und gerade für sie alle, die sie sich täglich regelrecht selbst bereits in die Warte von „Hochgradig psychologisch bedenklicher Menschen mit Wahnvorstellungen“ hineinkatapultiert haben, darunter leiden und viele Ängste selbst generiert erleben müssen, hier nachfolgend einfach einmal dann die realen Zahlen!

“Denn derzeit unterliegen sie einem emotionalen Irrtum, der zudem lediglich auf ihren emotionalen Ängsten basiert und die man und gegen sie selbst, medial wissentlich und vorsätzlich herbeiführte“

Ohne diese, ihre Reaktionen / Reaktionsfolgen bei ihnen und in nicht kleinen Teilen der Bevölkerung, könnten die politischen Spieler in Berlin, ihre Spiele unter dem für diese wichtigsten Ansatz des Zeitfaktors und auf ihrem Rücken ausgetragen, überhaupt nicht spielen!

Es muss umgehend beendet werden!

Es muss sofort Schluss damit sein, dass diese in Berlin perfide, agierenden, politisch Tätigen, sie die Bevölkerung weiterhin als willfährige Schwungmasse über ihre Emotionen (Ängste) wie einen wertlosen Gegenstand benutzen und verwenden können!

Die Realzahlen und Realfakten in Deutschland sprechen eine klare und genau gegenteilige Sprache eines hier in Deutschland ablaufenden, ein in der Menschheitsgeschichte einmaligem Ansatz eines perfiden Plans zur Deformierung / Demontage eines gesamten Deutschlands, eines Ausbluten lassen und auf Kosten aller Menschen im Land!

Gerade heute am Vormittag nun, ließen die Medien die neuen Zahlen des Robert-Koch-Institut (RKI) verlauten. Folglich liegt die aktuelle Reproduktionszahl bei 1. Bedeutet, 1 Person steckt eine weitere Person an. (Nur mit was denn eigentlich?)

Aktuell RKI COVID-19!*

Infizierte lt. RKI:
derzeit ca. 156.000 Menschen

Corona Tote (vermeintliche) lt. RKI:
derzeit ca. 5750 Menschen (Stand 27.04.2020)
Siehe allerdings gerade zum Thema der vermeintlichen Corona Toten, dann auch gleich die Ausführungen / Ergebnisse des Pathologen /Gerichtsmediziners / Direktor in Hamburg, hier Prof. Dr. Püschel*

Doch hierzu nun im Vergleich!

Jährliche wiederkehrende Influenza Virenvorfälle!*

Influenza Infizierte der vergangenen Jahre lt. RKI:
„Saisonale Influenzawellen verursachen in Deutschland jährlich zwischen 1 und 7 Millionen zusätzliche Arztkonsultationen, in Jahren mit starken Grippewellen auch deutlich mehr“

Influenza Tote der vergangenen Jahre lt. RKI*:
„Das höchste Risiko für schwere Verläufe und Todesfälle haben ältere Menschen. Die Zahl der Todesfälle kann bei den einzelnen Grippewellen stark schwanken, von mehreren Hundert bis über 20.000 Menschen“

Noch Fragen zur aktuellen politischen, wie medialen Dramatik um einen vermeintlichen COVID-19 Virus?

Ein notwendiger Apell!

Wachen Sie bitte endlich auf, legen sie umgehen ihre Ängste ab, denn es ist ein regelrechtes, pervers inszeniertes deutschlandweites Psychospiel und auf der breiten soziologischen Basis, was hier mit ihnen allen gespielt wird.

Es ist menschlich, wie ethisch asozial und gehört, wie in bisher noch keinem angewandten Maße, bestraft! Hier deutlich zu benennen ist, die Verantwortliche in Berlin, Kanzlerin A. Merkel und im Nachgang alle ihre politischen Mitläufer und Akteure!

Merke:
“Eine schon lange sehr fragwürdig, politisch operierende Kanzlerin Merkel kann man austauschen, doch kein gesamtes Volk und damit nicht sie alle!

Außer allerdings, sie ließen dies zu”

Kam die Botschaft an und wie werden sie sich nun entscheiden, wenn es um ein gesamtes Deutschland und damit sie alle in ihrer Basis eines freiheitlichen demokratischen Rechtsstaat selbst geht?

So haben sie den Mut sich ihren eigenen Ängsten, die auf derzeit „Sehr Fragwürdigem“ basieren und in der Hauptsache in ihren eigenen emotionalen Vorstellungen und emotionalen Ausmalungen und treten diesen entgegen.

COVID-19 ist lediglich ein Influenza Virus den es wie üblich zu behandeln gilt!

Denn mit einem ordinären Grippevirus (COVID-19 ist nichts anderes und keiner bewies bisher das Gegenteil) infiziert zu sein, haben sie schon alle, viele Male und über grippale Infekte in ihrem Leben erlebt. Doch es brauchte bisher keine Maske, keine regelrechte Eliminierung der persönlichen Rechte, der zudem gesamten deutschen Grundlagen, hier speziell der gesamten Wirtschaft- und Wirtschaftskreisläufe und vor allem, sie starben nicht und werden auch daran nicht sterben.

Und wenn sie mit einem Grippevirus und gleich wie dieser nun benannt wird, infiziert sein sollten, dann gönnen sie sich einige Tage Ruhe, lassen sie sich umsorgen und dann ist der Spuk auch schon wieder vorbei.

Sollten sie jedoch dann über den Verlauf für sich und bei sich persönlich Sorge haben, dann machen sie es, wie die vergangenen Jahre auch und kontaktieren sie ihren Arzt des Vertrauens!

Aber auch dies, haben sie und wir alle schon viele Male im Leben erlebt und mitgemacht.

Oh Wunder, wir sind immer noch da und es ist gut so!

Und nochmals, so schnell stirbt man nicht und schon gar nicht über ein einziges und über eine seit Wochen vorsätzlich, mediales und politisches, aufgeblasenes Virengespenst namens COVID-19!

Herzlichst
Ihr
Thomas H. Stütz

 

Quellen*:

Aktueller COVID-19 Stand RKI:

RKI:
Täglicher Lagebericht des RKI zur
Coronavirus-Krankheit-2019(COVID-19)

Wieviel Influenza Infizierte je Jahr lt. RKI:

RKI:
Häufig gestellte Fragen und Antworten zur Grippe

Wie viele Influenza Tote je Jahr:

RKI:
Häufig gestellte Fragen und Antworten zur Grippe

Thema vermeintliche Corona Toten lt. Prof. Püschel, Hamburg:

WELT:
In Hamburg ist niemand ohne Vorerkrankung an Corona gestorben

Merkur:
Markus Lanz (ZDF): Professor stellt mit brisanter These alles auf den Kopf

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar