Schlagwort-Archive: Gesellschaft

Jahresendgruß 2019

Zu Beginn möchte ich Ihnen allen, den Leserinnen und Lesern für ihre Treue und vor allem Ihr Vertrauen, welches Sie mir im ablaufenden Jahr entgegen gebracht haben, herzlich danken. Mein Dank gilt aber auch ganz besonders den Menschen, die mir im Hintergrund meines täglichen Wirkens, gleich ob auf den vielen arbeitsreichen Wege, so in der … Jahresendgruß 2019 weiterlesen

Gedanken zu Weihnachten 2019 und zum Neuen Jahr 2020!

Weihnachten steht unmittelbar vor der Türe und der Jahreswechsel ist auch nicht mehr fern. Für einige wenige Tage, eine Zeit der sichtbar gelebten Fürsorge und eines Miteinanders, in Ruhe und in Besinnung. Besinnung auf Kultur und Werte, auf sich selbst und vielfach sein eigenes Handeln im Kontext und Verlauf im beinahe schon vergangenen Jahr. Allerdings … Gedanken zu Weihnachten 2019 und zum Neuen Jahr 2020! weiterlesen

Die “Nazi” Posse und was nun?

Deutschland hat massive gesellschafts- / staatsrelevante Probleme zu lösen! Es ist bereits seit Jahren unfassbar festzustellen, wie in einem bis dato vermeintlich kultivierten Deutschland, politisch sehr geschickt und damit analytisch, zielsicher und bewusst ausgewählt und verwendet, das Unwort NAZI gegen alles und jeden, der nicht einer irrig verlaufenden Linksideologie / Genderhaltung / einer hieraus abgeleiteten … Die “Nazi” Posse und was nun? weiterlesen

Minister Seehofer will Moscheen ca. 7. Mio. € bezahlen!

Sieben Millionen sind aktuell nun eingeplant, um etwa Nachbarschaftsaktivitäten, Öffentlichkeitsarbeit oder Projektmanagement zu unterstützen. Ziel sei die Stärkung des „Zusammenhalts“, sagte H. Seehofer. Doch ist dies wirklich klug und vor allem auch politisch ein korrekter Weg? Nein, es ist dies sicher nicht der Fall! Doch zunächst noch einmal der Hinweis auf März 2018, als der … Minister Seehofer will Moscheen ca. 7. Mio. € bezahlen! weiterlesen

Es braucht in einem Deutschland endlich einmal deutliche Worte!

Heute einmal, wenn auch bisher ungewohnt, notwendige und deutliche Worte. Diese neuzeitlichen Auswüchse, ob rechtsideologisch, ob linksideologisch, ob übersteigert ostideologisch, ob glaubensideologisch, ob Lobbyismus ideologisch, ob eine C. Rackete, eine FFF Bewegung, die Grünen Ideologien, Teile von Politikvertretern, Teile von Medienvertretern, Teile von NGO Bewegungen, sich ständig neu bildende ideologisierte gesellschaftliche Pseudohilfs-Gruppierungen, ein Soros und … Es braucht in einem Deutschland endlich einmal deutliche Worte! weiterlesen