Schlagwort-Archive: Ängste

Ist das gesamte Handeln der deutschen Politik in Sachen C-19 ad absurdum zu führen?

2020, ein Worst Case Jahr und es nimmt mit den politisch fragwürdigen Handlungen im Thema C-19 kein absehbares Ende! Rechtsstaat gebeugt, Gesetze (IfSG-Infektionsschutzgesetz) wurden zur politischen Handlungswillkür, Sozialstrukturen kaputt, Wirtschaft kaputt, Staatshaushalt durch die Politik in 2020 leergeräumt, im kommenden Jahr will die Politik weitere 163 Mrd. € Schulden machen, Anschluss an die Weltwirtschaft verloren, … Ist das gesamte Handeln der deutschen Politik in Sachen C-19 ad absurdum zu führen? weiterlesen

Haben wir im Land bereits vergleichbare Handlungen und Abläufe, wie zur Zeit eines Nationalsozialismus?

Augenscheinlich befindet sich ein Deutschland bereits in einem politischen-soziologischen linksfaschistischen Abwärtsstrudel! Meine Damen und Herren ich befürchte es sehr und viele Informationen die uns in Form schriftlicher Dokumente und Zeugenaussagen der letzten Wochen und zunehmend verzeichnender Zustände / Umstände vorliegen, lassen zumindest in einer heute in einem Deutschland erfolgten Ablaufchronologie in den Ereignissen in der … Haben wir im Land bereits vergleichbare Handlungen und Abläufe, wie zur Zeit eines Nationalsozialismus? weiterlesen

Ursache und Wirkung!

Grundsätzliches! Gleich in welchen Bereichen, gleich ob in Politik oder in der systemrelevanten Wirtschaft, gleich ob auf den nationalen Ebenen oder den international Ebenen, erst durch ein Führungs- und Informationsversagen in den verantwortlichen Funktionalstellen entstehen im Umfeld, bei Betroffenen oder abhängigen Dritten aus Ängsten und Sorgen (Emotionen) eben Ablehnungshaltungen / Konfrontationen / Verweigerungen und bis … Ursache und Wirkung! weiterlesen

Die politisch verordnete Maskenpflicht und der menschliche “Intimbereich”!

Eine “Maskenpflicht” einmal aus einem psychologischen Blickwinkel! Wer über eine politisch verordnete Maskenpflicht in den sogenannten menschlichen “Intimbereich” von Menschen / Bürgern und dann auch noch ungefragt eintritt, der braucht sich ob einer vielfachen emotionalen und tiefen inneren Ablehnung, heute und für die Zukunft nicht wundern! Psychologisch ist ein “Eindringen in den menschlichen Intimbereich” nicht … Die politisch verordnete Maskenpflicht und der menschliche “Intimbereich”! weiterlesen

Versagt der deutsche Rechtsstaat kläglich beim Schutz für „Zeugen“?

Bedauerlicher Weise muss diese Aussage aufgrund einer Vielzahl von Recherchen / Fällen und quer durch die Republik mit einem eindeutigen „Ja“ beantwortet werden! Es besteht die staatsbürgerliche Pflicht als Zeuge zur Verfügung zu stehen! In Deutschland besteht erst einmal die staatsbürgerliche Pflicht, als Zeuge bei Beobachtungen von Delikten und Tatbeständen, Aussagen machen zu müssen und … Versagt der deutsche Rechtsstaat kläglich beim Schutz für „Zeugen“? weiterlesen