Schlagwort-Archive: Staat

Stuttgart ist kein Einzelfall

Gleich welche Ermittlungsergebnisse die Ermittlungsgruppen nun in der Aufarbeitung der Stuttgarter Randale ermitteln werden, eines ist sicherlich heute bereits unstrittig, dass es sich bei den Randalierern vielfach auch um Personen mit ausländischen Wurzeln handelte. Und unstrittig ist sicher auch, dass die Angriffe gegen die deutsche Polizei und vor allem in diesem Maße der barbarischen Zerstörungen, … Stuttgart ist kein Einzelfall weiterlesen

EIN AUFRUF FÜR DIE KIRCHE UND FÜR DIE WELT!

Vorwort: Wenn dieser Fall nun, der hier Teile der katholischen Kirche und darüber hinaus sichtlich veranlasste, einen solchen Aufruf zu machen, meine Damen und Herren, dann sollte man realisieren und über den Tellerrand hinausdenken, alte Feind- oder Ablehnungsbilder ablegen, Allianzen bilden und zusammenstehen! Es werden für die Welt und von jedem Einzelnen Entscheidungen zu treffen … EIN AUFRUF FÜR DIE KIRCHE UND FÜR DIE WELT! weiterlesen

Die tatsächlichen “Corona Folgen” werden sich erst noch zeigen!

Als sich die zunächst politisch verharmloste Corona Krise zum 16.03.2020 festsetzte, handelte die deutsche Politik mit einem Rundumschlag im Charakter eines „Aus-Schalters“ der gesamten deutschen Wirtschaft und des gesamten gesesllschaftlichen Lebens. Und in einem Moment traf es alle und jeden! Gleich ob Klein- oder Kleinstfirmen, gleich ob Mittelstand oder Industrie, die Lebensadern wurden politisch gekappt … Die tatsächlichen “Corona Folgen” werden sich erst noch zeigen! weiterlesen

Die ewigen deutschpolitschen Schachzüge und Verquickungsversuche!

Lassen Sie uns heute einmal in Sachen Corona Verläufe kurz skizzieren und zusammenfassen. Robert-Koch-Institut (RKI) Die Arbeit des RKI in Sachen Corona ist hinlänglich bekannt, auch bis dahin, dass man den Pathologen zunächst dann verbot, die „anscheinenden“ an Corona verstorbenen Leichen zu untersuchen. Als sich allerdings renommierte Pathologen daran machten und hier allen voran der … Die ewigen deutschpolitschen Schachzüge und Verquickungsversuche! weiterlesen

Kollektive Maßnahmen auch zur Maskenpflicht, sind aus vielerlei Gründen abzulehnen!

Zeit, politisch kollektive und massiv schädigende Maßnahmen zu unterlassen! Zunächst einmal ist in Sachen der bisher verhängten Corona Verordnungen darauf hinzuweisen, dass das Infektionsschutzgesetz (IfSG) nicht dazu berechtigt, dass Landesregierungen die Rechte der Bürger / Innen in dieser bisher und in einer nie dagewesenen und umfangreichen Form beschränken. Auch in diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen, … Kollektive Maßnahmen auch zur Maskenpflicht, sind aus vielerlei Gründen abzulehnen! weiterlesen