Schlagwort-Archive: Impfung

Die Bundesregierung und allen voran der BGM Spahn führen die dt. Rechtsprechung ad absurdum!

Aus aktuellem Anlass! Lt. BGM Spahn / Bund genügt nach den nun neuen Beschlüssen, der reine Verdacht über die Weisung in eine Quarantäne zu gehen für einen Ungeimpften, um keine Lohnfortzahlung zu bekommen! Weiterhin sollte man dann allerdings einmal darüber in der Abfolge nachdenken, vor allem juristisch prüfen, was mit Haftungsansprüchen (Höhe des Verdienstausfalls) gegen … Die Bundesregierung und allen voran der BGM Spahn führen die dt. Rechtsprechung ad absurdum! weiterlesen

Die deutsche Politik und ihre widersprüchlichen Angaben und fragwürdigen Handlungen im Ausblick!

Es stellen sich Fragen über Fragen! Die aktuelle Gretchenfrage ist heute vorrangig, wie kann es angehen, dass man politisch an eine sogenannte Durchimpfung denkt, eine sogenannte Herdenimmunität proklamiert, die es auf Basis der verimpften Vakzine gar nicht geben kann und dann gleichwohl politisch ebenso immer lauter darüber nachdenkt und sich äußert, Nichtgeimpfte gegenüber Geimpften zu … Die deutsche Politik und ihre widersprüchlichen Angaben und fragwürdigen Handlungen im Ausblick! weiterlesen

Impfungen – die Aufklärungs- und Beratungsqualität?

Alle vorstehenden politischen, wie medialen „Marktschreier-Verkäuferhaltungen“, entsprechen allerdings nicht der Realitäten in den direkten Umsetzungen in der Praxis und mit den Probanden. Aktuell fahren die deutschen Medien, hier NTV und der Spiegel eine regelrechte Promotion Tour, hinsichtlich der C-19 Impfungen. Gleich und wieder vorweg, jeder ist seines Glückes Schmied und insofern soll jeder im Thema … Impfungen – die Aufklärungs- und Beratungsqualität? weiterlesen

Geimpft, Genesen, Getestet – Perspektiven?

Die deutsche Politik geht seit März 2020 in der C-19 Angelegenheit, irrige und gefährlich falsche Wege! Auch und gerade das jetzt angelaufene Zwischenintermezzo mit vermeintlichen „Freiheiten“ ist mit Verlaub nur als „Nebelkerzen für Einfältige“ zu bezeichnen, doch gerade diese Nebelkerzen bringen der Politik Impfwillige und erhoffte Stimmen zurück.   Gleichwohl wird es allerdings nur von … Geimpft, Genesen, Getestet – Perspektiven? weiterlesen

Paradoxon – politische Pandemie?

Pandemie contra Politik! Denn es stellen sich seit März 2020 bereits immer und immer wieder zentrale Fragen zu den bisherigen politischen Handlungssträngen einer deutschen Regierung und deren hilfswillige Strukturen und Personen, im Kontext einer vermeintlichen Pandemie! Gerade deshalb, da das RKI und damit die deutsche Regierung den Menschen weismachen will, dass eine bisher jährlich auftretende … Paradoxon – politische Pandemie? weiterlesen