Schlagwort-Archive: Wissenschaft

EIN AUFRUF FÜR DIE KIRCHE UND FÜR DIE WELT!

Vorwort: Wenn dieser Fall nun, der hier Teile der katholischen Kirche und darüber hinaus sichtlich veranlasste, einen solchen Aufruf zu machen, meine Damen und Herren, dann sollte man realisieren und über den Tellerrand hinausdenken, alte Feind- oder Ablehnungsbilder ablegen, Allianzen bilden und zusammenstehen! Es werden für die Welt und von jedem Einzelnen Entscheidungen zu treffen … EIN AUFRUF FÜR DIE KIRCHE UND FÜR DIE WELT! weiterlesen

Der große Bluff?

Vorwort Räumen wir einmal mit dem vielen unsinnigen Aussagen und Verhaltensableitungen der deutschen Regierung, des BGM Spahn, von fraglichen, jedoch abhängigen Wissenschaften und Wissenschaftlern und damit, dass die deutsche Regierung nicht mehr weiterhin die deutsche Bevölkerung, die deutsche Wirtschaft, den Handel und das Handwerk und alle Branchen über ihre Ängste / Ihre fehlende Liquiditäten, weiterhin … Der große Bluff? weiterlesen

Aus aktuellem Anlass schauen wir doch einmal in den Spiegel!

“Gedanken zu einem Umstand, den die Menschen gerne und leicht ausblenden oder nicht wahrhaben wollen” Gleich vorweg ein guter Rat! „Beurteilen sie nie das, was sie sehen, hören, riechen, schmecken, sondern fragen sie sich, was sie eben „NICHT“ sehen, hören, riechen oder schmecken!” Das Gleichnis mit einem Eisberg! Gleich einem Eisberg werden die Menschen zunächst … Aus aktuellem Anlass schauen wir doch einmal in den Spiegel! weiterlesen

Die Dimension des verschlossenen Unsichtbaren?

Gedanken zu einem Umstand, den die Menschen gerne und leicht ausblenden oder nicht wahrhaben wollen.   Gleich vorweg ein ehrlicher Rat: „Beurteilen sie nie das, was sie sehen, hören, riechen, schmecken, sondern fragen sie sich, was sie eben „NICHT“ sehen, hören, riechen oder schmecken!”   Über dieses dargestellte Hauptbild, werden die Menschen zunächst optisch erkennen … Die Dimension des verschlossenen Unsichtbaren? weiterlesen