Archiv der Kategorie: Zuwanderung / Migration

12,5 Millionen Deutsche sind arm!

Dies ist nicht im Ansatz akzeptabel! „Noch nie war die Armut in Deutschland so hoch und noch nie war die regionale Zerrissenheit so tief wie heute“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen, Ulrich Schneider. Deutschland hat 80,8 Millionen Einwohner. 12,5 Millionen von ihnen sind arm. Das sind 15,5 % – ein neuer Höchststand laut Paritätischem Gesamtverband. … 12,5 Millionen Deutsche sind arm! weiterlesen

Karnevalsumzug in Braunschweig abgesagt!

Braunschweig / Absage des Karnevalumzugs wegen „islamistischer Terrorgefahr“ odervielleicht doch evtl. nur eine weitere sehr fragliche, bewusst geplante Aktion in der aktuellen Entscheidung des Bundesministeriums des Inneren und damit von Thomas de Maiziere? Zunächst war in den Medien (z.B. Fokus) am Sonntag, den 15.02.2015 zu lesen: Karnevalsumzug in Braunschweig abgesagt Hinweise auf mögliche Terroranschläge „Konkrete … Karnevalsumzug in Braunschweig abgesagt! weiterlesen

Empfehlung zum Thema Kriminalität von Ausländern

Anlässlich der aktuellen Aussagen des Herrn Volker Kauder CDU / CSU  (siehe Bild oben vom 18.01.2015) Doch ein politisches Lippenbekenntnis wird nicht reichen! Gedanken und Empfehlung zum Thema Kriminalität von Ausländern / Zuwanderern oder auch aus den Strukturen mit migrativem Hintergrund heraus, welche auf der heutigen Basis uns allen in Deutschland aber auch EU weit, … Empfehlung zum Thema Kriminalität von Ausländern weiterlesen

Es fehlt politisch wie gesellschaftlich an Sensibilität

Es ist mehr als an der Zeit und um noch größeren Schaden auf allen Seiten zu vermeiden, buchstäblich jetzt auf die „Bremse“ zu treten! Was, wenn ich ihnen nun sagen würde, dass wir alle diese aktuellen Probleme zum Thema Migration und oder Islamdiskussionen, die verbunden sind mit einer untragbaren gesellschaftlichen Zerrissenheit, nicht haben müssten, weil … Es fehlt politisch wie gesellschaftlich an Sensibilität weiterlesen

Migration und Asyl: Einem in Deutschland mehr als inakzeptablen Umstand!

Man muss es immer wieder deutlich sagen und diesen, meinen untenstehenden Grundsatzartikel zur Migration und Asyl in Deutschland, posten. Gerade dann aber ganz besonders, wenn man dann aktuell liest, dass ein CDU Politiker ein erleichtertes Bleiberecht für bereits abgelehnte Asylanten fordert oder eben auch, wenn, wie in NRW in einer Headline zu lesen ist, dass … Migration und Asyl: Einem in Deutschland mehr als inakzeptablen Umstand! weiterlesen